Mittwoch, Mai 29Nachrichten rund um Wolfsburg
Shadow

Safari zum Himmel – Faszination Ostafrika

Achill und Aaron Moser am Kilimandscharo.

Fesselnde 360° Multivisionsshow zu den Wundern Afrikas

Samstag, 18. Mai 2024, 19:00 Uhr im Planetarium Wolfsburg

Weltenbummler, Fotojournalist und Buchautor Achill Moser und sein Sohn Aaron Moser (Kameramann und Fotograf) nehmen uns mit auf eine atemberaubende Reise durch die grandiosen Weiten Ostafrikas.

In faszinierenden Foto- und Filmaufnahmen, präsentiert an der Sternenkuppel des Planetarium Wolfsburg, erzählen Vater und Sohn LIVE von ihrer sehr persönlichen „Safari zum Himmel“. Zu Fuß und mit einer Eselskarawane wanderten sie durch das Land der Massai und die fantastischen Landschaften und Tierparadiese der Serengeti, bis auf den schneebedeckten Kipfel des Kilimandscharo.

„Schon in der Vorbereitung der Veranstaltung bin ich immer wieder gebannt in den wundervollen Aufnahmen und Video-Sequenzen versunken,“ schwärmt die wissenschaftliche Mitarbeiterin des Planetariums Dr. Julia Lanz-Kröchert. „Jetzt freue ich mich riesig darauf auch die Geschichten zu den Bildern zu hören!“

Aaron und Achill Moser lassen ihre Gäste teilhaben an einer unvergesslichen und sehr persönlichen Reise, die ein bewegendes Zeugnis dafür ist, wie sehr es die Verbindung zwischen Menschen stärkt, wenn man gemeinsam Abenteuer besteht.

Beginn: 19:00 Uhr (die Veranstaltung ist mit Pause und Getränkeverkauf)

Preise: 18 Euro regulär, 15 Euro ermäßigt

Service: Planetarium Wolfsburg, Uhlandweg 2

info@planetarium-wolfsburg.de

Reservierung unter 05361 899 9320

Ticketshop auch im Internet unter www.planetarium-wolfsburg.de.

Foto: A. Moser