Mittwoch, Juli 17Nachrichten rund um Wolfsburg
Shadow

phaeno leuchtet zur EM in Lila

phaeno in den Farben des Auswärtstrikots der deutschen Nationalmannschaft.

Am 14.Juni geht es los: Die EM 2024 startet in Deutschland und das möchte phaeno auch sichtbar machen. In den Farben des Auswärtstrikots der deutschen Nationalmannschaft wird das phaeno Gebäude daher ab dem 14. Juni jeden Abend, wenn es dunkel ist, beleuchtet sein.

„Bei der Probebeleuchtung hat uns die lila Farbe des Auswärtstrikots sehr gut gefallen“, erklärt Eric Spruth, Leiter Kommunikation vom phaeno.  Zur phaeno Beleuchtung stehen nur eine begrenzte Auswahl an Farben zur Verfügung. Die Scheinwerfer sind so angebracht, dass meist eine gesamte phaeno Beleuchtung am besten wirkt. Nicht alle Farben sehen außerdem auf dem markanten Gebäude gut aus. Zudem ist nur eine senkrechte Beleuchtung möglich. Aus diesen Gründen fallen schon viele Möglichkeiten wie z. B. die Farben Schwarz, Rot, Gold weg. Sie könnten nicht waagrecht untereinander angezeigt werden.

„Wir möchten mit der lila Farbe zu einer positiven EM-Stimmung in der Stadt Wolfsburg einen Beitrag leisten und dem Team alles Gute wünschen“, so Eric Spruth.

Die Beleuchtung ist am besten zu sehen, wenn es richtig dunkel ist.

SCHOOL’s OUT DAY am 21. Juni.
Kostenloser Eintritt ins phaeno und buntes Mitmachprogramm.

www.phaeno.de/veranstaltungen/schools-out

AKTUELL IM PHAENO.
KAPLA. SPIEGELWELTEN. SHOW „AugenBlick! Jetzt wird’s bunt“.

Foto: oh/phaeno gGmbH