Oberbürgermeister Dennis Weilmann lädt alle Bürger*innen zu seinem Dialogformat "ansprechbar" ein.

Beliebtes Format jetzt in Vorsfelde

Oberbürgermeister Dennis Weilmann lädt alle Bürger*innen zu seinem Dialogformat „ansprechbar“ ein. Das Stadtoberhaupt wird am Freitag, 22. April, in der Zeit von 10:30 bis 12:00 Uhr während des Wochenmarktes in der Meinstraße vor dem Schützenplatz in Vorsfelde anzutreffen sein. Nach der erfolgreichen Premiere kurz vor Weihnachten in Fallersleben und Folgeformaten in der Nordstadt und Westhagen geht es somit zum ersten Mal nach Vorsfelde.
„Bei den bisherigen Veranstaltungen konnte ich schon mit zahlreichen Menschen ins Gespräch kommen und einige Anliegen mitnehmen. Der direkte Austausch mit den Wolfsburgerinnen und Wolfsburgern ist mir sehr wichtig. Ich freue mich auf viele interessante Gespräche in Vorsfelde“, so Oberbürgermeister Dennis Weilmann.
„ansprechbar“ ist dabei eines von mehreren Beteiligungsangeboten des Oberbürgermeisters. Die Dialogveranstaltung steht unter dem Motto „Komm ins Gespräch, stell deine Fragen, gestalte mit“. Die Bürger*innen können dabei direkt mit dem Oberbürgermeister sprechen, ihre Anregungen vor Ort vom Bürgerbüro mitWirkung aufnehmen lassen oder über kleine Mitmachkarten einreichen. Anlaufstelle ist jeweils der gut sichtbare „ansprechbar“-Pavillon.
Weitere „ansprechbar“-Termine in 2022 und 2023 sind bereits geplant:

Mittwoch, 1. Juni, von 10.30 bis 12.30 Uhr vor dem Rathaus
Donnerstag, 14. Juli, von 10.30 bis 12.30 Uhr auf dem Hansaplatz
Freitag, 26. August, von 10.30 bis 12.30 Uhr auf dem Brandenburger Platz
Mittwoch, 5. Oktober, von 10.30 bis 12.30 Uhr in Fallersleben
Donnerstag, 1. Dezember, von 10.30 bis 12.30 Uhr in Westhagen
Freitag, 13. Januar 2023, von 10.30 bis 12.30 Uhr in Vorsfelde

Foto: oh/WMG Nina Stiller

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Fahrrad Berger

Gastroservice

Tierbestatter

Freier Redner

Bestattungen