Praxiswissen für Eltern und alle, die mit Kindern arbeiten – das verspricht der kostenlose Online-Familien-Kongress „Starke Kinder".

Wertvolles Praxiswissen für Eltern und alle, die mit Kindern arbeiten – das verspricht der kostenlose Online-Familien-Kongress „Starke Kinder. Starke Zukunft“ vom 23. bis 26. März mit insgesamt mehr als 30 interaktiven Vorträgen.

Ihr zentrales Thema trifft den Nerv der Zeit: Mehr Sicherheit, mentale Gesundheit und Harmonie für Kinder und ihre Familien – gerade in Krisenzeiten, wie der aktuellen. Als Redner mit dabei: Mustafa Rast aus Rhode (Landkreis Helmstedt / Stadt Königslutter): Wie stark die Pandemie und die Maßnahmen zu ihrer Bekämpfung Familien belasten, ist mittlerweile keine Frage mehr. So bestätigte etwa die repräsentative COPSY-Studie des Hamburger Universitätsklinikums jüngst die gravierenden Auswirkungen auf die psychische, aber auch physische Gesundheit und Lebensqualität von Kindern, Jugendlichen und Eltern. Die klare Forderung der Studienleitung, die damit mit den in der Studie ebenfalls erfassten Wünschen der Eltern d‘accord geht: es braucht gezielte unterstützende Angebote im Sinne des Kinderschutzes – in der Schule, aber auch darüber hinaus. Auch Selbstbehauptungs- und Resilienz-Trainer Mustafa Rast , der sich gemeinsam mit Schulen und Kindergärten, aber auch in offenen Kursen für Mobbing-Prävention, mehr Selbstbewusstsein und innere Stärke für Kinder einsetzt, erlebt tagtäglich in seinem Kontakt mit Kindern und Eltern, wie groß der Bedarf ist: „Es gibt kaum eine Familie, die noch Energiereserven hat und nicht an allen Ecken und Ende an ihre Grenzen gerät.

“Während von öffentlicher Seite noch diskutiert wird, wie und wann entsprechende Hilfeangebote umgesetzt werden können, wird man im Privaten bereits aktiv. So hat das Ausbildungsinstitut „Stark auch ohne Muckis“ gemeinsam mit seinen Partner-Trainer*innen, zu denen auch Mustafa Rast gehört, einen Online-Familien-Kongress ins Leben gerufen, der den Teilnehmer*innen neue Impulse vermitteln möchte, um mit den aktuellen Herausforderungen besser umzugehen. Der Kongress richtet sich an Eltern, Lehrer*innen, Pädagog*innen und alle, die beruflich oder in ihrer Freizeit mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. „Wir wollen einen Beitrag leisten und Last von den Schultern der Eltern und Kinder nehmen. Nicht nur reden, sondern machen – das ist unser Motto“, so Daniel Duddek, Gründer und Ausbildungsleiter von Stark auch ohne Muckis. Er engagiert sich seit über einem Jahrzehnt für das Wohl von Kindern und setzt mit seinem Ansatz auf Persönlichkeitsentwicklung und Selbstwirksamkeit schon im Kindesalter.

Seit 2019 gibt er sein umfangreiches Experten-Wissen im eigenen Ausbildungsinstitut weiter; mittlerweile wurden über 500 Selbstbehauptungs- und Resilienz-Trainer*innen sowie Kinder- und Jugend-Coaches zertifiziert. 31 der ausgebildeten Trainer*innen und Coaches, die sich als Stark auch ohne Muckis-Partner qualifiziert haben, bieten im Rahmen des Familien-Kongresses „Starke Kinder. Starke Zukunft“ an vier Abenden eine breite Auswahl an hochwertigen Vortragsthemen. Sie reichen vom besseren Umgang mit Homeschooling und Homeoffice über konkrete Praxistipps, wie sich die eigenen Energiereserven wieder aufladen lassen und die Familienharmonie verbessert werden kann, bis hin zur wertvollem

Fach- und Methodenwissen, um Kinder für die Herausforderungen des Lebens zu stärken. Die Vorträge sind als kurze Impulse konzipiert und lassen Raum für Fragen der Teilnehmer, die im Anschluss live besprochen und geklärt werden können. Thema des Vortrags ist Vorbilder. Wo finden unsere Kinder und Jugendlichen ihre Vorbilder? Und was haben eine Prinzessin,Pommes mit Sahne und ein Baseballcap mit Vorbildern zutun?. Diese Fragen werden am 25. 03. beantwortet. „Wir Stark auch ohne Muckis-Trainer brennen für das, was wir tun; Kinder zu stärken ist unsere Herzensangelegenheit. Dieses Feuer möchten wir an die Teilnehmer im Kongress weitergeben; spüren werden sie es in jedem Fall und genau das wird dieses Event so einzigartig machen.“ – davon ist Mustafa Rast überzeugt. Der Online-Familien-Kongress „Starke Kinder. Starke Zukunft“ findet vom 23. bis 26. März 2021, jeweils von 19:00-22:00 Uhr statt. Alle Vorträge sind kostenlos. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter: https://starkauchohnemuckis.de/kongress/. Eine Übersicht über alle regionalen sowie Online-Angebote finden Interessierte unter rast.starkauchohnemuckis.de.
Kontakt: Mustafa Rast, Tel:0171/2314171, Mail:rast@starkauchohnemuckis.de

Praxiswissen für Eltern und alle, die mit Kindern arbeiten – das verspricht der kostenlose Online-Familien-Kongress „Starke Kinder".

Fotos: oh/Veranstalter

Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theater Wolfsburg