Café VergissMeinNicht

Am Mittwoch, 9. September 2020, öffnet das Demenz-Café VergissMeinNicht im Mehrgenerationenhaus Wolfsburg (MGH) am Hansaplatz 17 wieder seine Türen

Bei dieser besonderen Veranstaltungsreihe bietet sich von 15 bis 17 Uhr allen von der Krankheit direkt betroffen Personen sowie pflegenden Angehörigen die Gelegenheit, Menschen in gleicher Situation zu treffen. Selbstgebackener Kuchen und ein unterhaltsames Rahmenprogramm der Mitarbeitenden runden das Treffen ab.
Gerade in dieser Lebenslage und unter Einhaltung derzeitigen Corona-Auflagen bietet das Angebot der kontrollierten Begegnung eine Stütze und Perspektive, um Vereinsamung entgegenzuwirken. Alle Hygienevorschriften werden selbstverständlich umgesetzt. Erforderlich sind eine telefonische Anmeldung und das Ausfüllen des Kontaktbogens am Empfangstresen. Informationen und Anmeldung im MGH unter Tel. (05361) 61374. Das Demenz-Café findet regelmäßig jeden zweiten Mittwoch im Monat statt und wird vom MGH und dem Senioren- und Pflegestützpunkt organisiert.
 
Foto: oh/scronfinixio
Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Rad Spezi

Stellenangebot

Automobiles