Wer gute Geschichten liebt und sich mit anderen darüber austauschen möchte, ist im neuen Club der Buchliebhaber genau richtig.

Bookstagrammerin Jolien Liebhart lädt zum Club der Buchliebhaber in die Jugendbibliothek.

Wer gute Geschichten liebt und sich mit anderen darüber austauschen möchte, ist im neuen Club der Buchliebhaber genau richtig: Die Bookstagrammerin Jolien Liebhart und die städtische Jugendbibliothek laden zu einem neuen Buchclub für Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren ein.

Das erste Treffen mit  lockerem Kennenlernen findet am Donnerstag, 24. Oktober, ab 17 Uhr im Literatursaal der Stadtbibliothek im Alvar-Aalto-Kulturhaus statt.
Jolien Liebhart hat nach eigener Schätzung schon 800 Bücher verschlungen. Seit fünf Jahren bloggt sie auf ihrem Instagram-Kanal book_loverin57 über ihre Leidenschaft. Ihr Interesse gilt dabei verschiedensten Genres von Fantasy über Dystopien bis hin zu Coming-of-Age-Romanen.
Zum ersten Treffen des Clubs der Buchliebhaber können sich Interessierte unter Angabe ihres Namens und Alter per E-Mail an madita.heubach@stadt.wolfsburg.de anmelden. Für eine kleine Verpflegung ist gesorgt.
Foto:  oh/Jolien Liebhart

Tags:

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Rad Spezi Mesmer

„Rad

The Other Place

„Tattoo„