Am 6. Dezember, überreichte Oberbürgermeister Dennis Weilmann eine Spende in Höhe von jeweils 300 Euro an den Caritas Mittagstisch.

Oberbürgermeister Dennis Weilmann überreicht Spenden an Jasmin Hinze vom Tagestreff Carpe Diem.

Am Montag, 6. Dezember, überreichte Oberbürgermeister Dennis Weilmann persönlich eine Spende in Höhe von jeweils 300 Euro an den Caritas Mittagstisch, die Wolfsburger Tafel und den Tagestreff Carpe Diem.  

Der Mittagstisch der Caritas bietet in den Wintermonaten warme Mahlzeiten für Bedürftige im Bonifatiushaus an. Die Wolfsburger Tafel e.V. nimmt Lebensmittelspenden an und verteilt sie an Bedürftige – so werden nicht nur Menschen mit wenig Geld unterstützt, sondern auch der Verschwendung von Lebensmitteln vorgebeugt. Das Carpe Diem ist ein Tagestreff der Diakonie, der sowohl Getränke und warme Mahlzeiten als auch Beratung für wohnungslose Menschen anbietet.   

Fotos: oh/Stadt Wolfsburg

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Tierbestatter

BadeLand Wolfsburg

Freier Redner

Bestattungen