Zwischen Montag und Dienstag wurde in der Laagbergschule in Wolfsburg eingebrochen. Die Täter sind bsiher unbekannt.

Unbekannte Täter brachen zwischen Montag und Dienstag in die Laagbergschule ein, nachdem sie die Scheibe eines Fensters eingeschlagen hatten. Die Art des Diebesgutes ist derzeit nicht bekannt.

Am Dienstagnachmittag entdeckte eine Reinigungskraft beim Betreten der Gesamtschule im Masurenweg ein eingeschlagenes Fenster. Nach bisherigen Ermittlungen, haben unbekannte Täter zwischen Montagmittag und spätem Dienstagnachmittag zunächst versucht, das Fenster eines Klassenraumes aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, schlugen sie mit einem bisher nicht bekannten Gegenstand das Fenster ein und verschafften sich so Zutritt in die Schule. Ob aus den Räumen etwas entwendet wurde, kann erst im Laufe der nächsten Tage festgestellt werden. Zeugen werden gebeten sich telefonisch bei der Polizei Wolfsburg unter 05361-46460 zu melden.

Foto: oh/TechLine

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theater Wolfsburg