Gute Fortschritte machen die im November 2020 begonnenen Erschließungsarbeiten für das große Neubaugebiet Sonnenkamp.

Aktuelle Bauarbeiten Sonnenkamp.

Regenwasser wird zum Nordsteimker Graben abgeleitet.

Gute Fortschritte machen die im November 2020 begonnenen Erschließungsarbeiten der Wolfsburger Entwässerungsbetriebe (WEB) für das große Neubaugebiet Sonnenkamp im Bereich Nordsteimke/Hehlingen. Dabei ist bereits erkennbar, wie die Ableitung des Regenwassers zum Nordsteimker Graben später einmal aussehen wird.
Mit allen Beteiligten wurde hier im Sinne einer ökologischen Gestaltung eine großflächige Ableitung in den vorhandenen Graben abgestimmt, die im Bereich des Nordsteimker Grabens in die bereits realisierten Ersatz- und Entwässerungsmaßnahmen integriert und derzeit vor Ort im Bau ist. Diesem Vorhaben folgend werden jetzt die ersten Rohrleitungen verlegt, die Voraussetzung für den voraussichtlich im März 2021 beginnenden Bau der ersten Leitungsquerung der Nordsteimker Straße sind.
Weil die örtlichen Bauarbeiten jedoch vom Wetter beeinflusst werden, kann sich der Baustart auch noch etwas verzögern. Zur Entwässerung des Sonnenkamps müssen großvolumige Regen- und Schmutzwasserleitungen durch die Straße verlegt werden. Dieses lässt sich hier in geschlossener Bauweise durchführen. “Das heißt, die Straße wird hier nicht aufgebaggert, vielmehr werden die Entwässerungsleitungen in unterirdischer Bauweise durch die Straße geschoben”, erklärt Tilman Runge von den Wolfsburger Entwässerungsbetrieben.
Das Verfahren kommt hier aufgrund guter technischer Rahmenbedingungen zum Einsatz und hat den Vorteil, dass der Durchgangsverkehr der viel befahrenen Straße an dieser Stelle nur geringfügig beeinträchtigt sein wird.
“Dieses Verfahren ist leider nur bei dieser ersten Straßenquerung technisch möglich. Die übrigen, im Laufe der Erschließungsarbeiten zu realisierenden Straßendurchlässe, erfordern eine offene Bauweise”, erinnert Tilman Runge an seine Vorstellungen zum Ablauf der Erschließung in den beteiligten Ortsräten.
Im Zuge der Arbeiten wird es zu weiteren kurzzeitigen Radwegeumleitungen kommen. Diese werden so kurz wie möglich gehalten und gut beschildert sein, sodass sich jede*r Wegbenutzer*in darauf einstellen kann.
“Geht alles wie bisher nach Plan, werden die aktuellen Bauarbeiten des ersten Teilbauabschnittes vom Nordsteimker Graben bis nördlich der Nordsteimker Straße im Mai 2021 abgeschlossen sein”, unterstreicht Projektleiterin Kerstin Schöbel von der Stabsstelle Hellwinkel Terrassen/Sonnenkamp der Stadt. Anschließend geht es weiter mit den Kanalleitungen im Panoramaweg bis hin zur Kreisstraße 111, die derzeit im Auftragsvergabeverfahren sind. Hier wird der Baustart voraussichtlich im April 2021 sein.
Gute Fortschritte machen die im November 2020 begonnenen Erschließungsarbeiten für das große Neubaugebiet Sonnenkamp.

Ansicht einer Entwässerungsleitung.

Fotos: oh/Wolfsburger Entwässerungsbetriebe
Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Rad Spezi

Johanniter

Automobiles

Wohndesign