Am Sonntagabend wurden im Stadtteil Heßlingen insgesamt fünf Fahrzeuge mit Kleber beschädigt.

Am Sonntagabend wurden im Stadtteil Heßlingen insgesamt fünf Fahrzeuge mit Kleber beschädigt.

Bei den Pkw handelt es sich jeweils um Volkswagen Modelle, von einem T-Roc über zwei Golf, einem Tiguan bis zu einem Touran. Den Ermittlungen nach wurden diverse Teile der Karosserien mit einem schnell härtenden Kleber beschmiert. Es entstand durchschnittlich ein Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro pro Fahrzeug. Als Tatzeit kommt der Zeitspanne zwischen 18 Uhr und 21 Uhr in Frage. Hinweise zu den Vorfällen, die sich in der Borsigstraße und der Dieselstraße ereigneten, nimmt die Polizei Wolfsburg unter 05361-46460 entgegen.

Foto: oh/TechLine

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ausbildung

Tierwelt

Tätowierbar