Volkstrauertag
Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens finden in diesem Jahr am Volkstrauertag, 15. November, an den Gedenkstätten in den Stadt- und Ortsteilen stille Kranzniederlegungen im kleinen Rahmen statt

So verfahren wird in der Nordstadt (am Denkmal der Gefallenen beider Weltkriege, Oebisfelder Straße und an der Gedenkstätte für die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, Werderstraße), an den Ehrenmalen in Fallersleben, Vorsfelde (Ehrenfriedhof), Barnstorf, Brackstedt, Kästorf, Nordsteimke, Reislingen, Neuhaus, Hattorf, Heiligendorf, Sandkamp, Velstove, Warmenau und Wendschott.
Im Ortsteil Hehlingen ist eine Gärtnerei mit der Kranzniederlegung beauftragt.

Foto: oh/webandi
Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Rad Spezi

Stellenangebot

Automobiles