Am Sonntagmorgen kam es in der Kneipenmeile Kaufhof, zu einer gefährlichen Körperverletzung, bei der ein 23-jähriger Wolfsburger leicht verletzt wurde.

Polizei bittet um Zeugenhinweise zu Tat und Tätern

Am Sonntagmorgen kam es in der Kneipenmeile Kaufhof, zwischen den Lokalitäten K4-Club und Alt-Berlin, zu einer gefährlichen Körperverletzung, bei der ein 23-jähriger Wolfsburger leicht verletzt wurde.
Nach aktuellem polizeilichen Erkenntnisstand wurde der o.g. junge Mann von einem oder mehreren bislang unbekannten Tätern unvermittelt angegriffen. Hierbei habe ein männlicher Täter das Opfer mit einem metallenen Gegenstand ins Gesicht geschlagen. Anschließend hätten der oder die Täter die Flucht ergriffen.
Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls oder Personen, die Hinweise zu dem/den unbekannten Täter/-n geben können, sich bei den Ermittlern der Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt zu melden. Telefon: 05361/4646-0

Foto: oh/TechLine

Tags:

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Fahrrad Berger

Gastroservice

Tierbestatter

Freier Redner

Bestattungen