Zum Internationalen Tag des Ehrenamts hatte die Koordinierungsstelle Bürgerengagement der Stadt Wolfsburg ein Gewinnspiel angeboten.

Oberbürgermeister Dennis Weilmann (mitte) bei der Übergabe der Gewinne an Gewinnspielsiegerin Gudrun Fehlow-Mielke (rechts) und ihren Mann Martin Mielke (links) im Rathaus.

„Unbezahlbarer“ Preis für Gudrun Fehlow-Mielke

Zum Internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember unter dem Motto „Du bist unbezahlbar“ hatte die Koordinierungsstelle Bürgerengagement der Stadt Wolfsburg ein besonderes Gewinnspiel ins Leben gerufen: Zu gewinnen gab es dabei einen „unbezahlbaren“ Preis. Über diesen darf sich nun die Wolfsburgerin Gudrun Fehlow-Mielke freuen.
Den Gewinn bekam sie von Oberbürgermeister Dennis Weilmann persönlich überreicht, der es sich nicht nehmen ließ, die Siegerin auch zu einem persönlichen Austausch über das Thema Ehrenamt einzuladen. „Gudrun Fehlow-Mielke ist ein tolles Beispiel in unserer Stadt für außergewöhnliches Engagement und das verdient große Anerkennung“, so Dennis Weilmann. „Das Ehrenamt ist für unsere Stadt von unbezahlbarem Wert und mir persönlich ist es ein wichtiges Anliegen, ehrenamtlich engagierte Menschen so gut es geht zu unterstützen.“
 
Gudrun Fehlow-Mielke ist Inhaberin der niedersächsischen Ehrenamtskarte und in vielen Bereichen ehrenamtlich aktiv, unter anderem im Unterstützerkreis Vorsfelde, dem Hospiz Wolfsburg, Foodsharing, der UYWEFA/Schule in Uganda, der Aktion Kippenglas@wolfsburg, der Winterhilfe für Albanien und als Bücherpatin. Als Siegerin des Gewinnspiels konnte sie sich über einen „Wolfswürfel“, einen Bildband zu besonderen Orten unserer Stadt und zwei Eintrittskarten für eine Wolfsburger Einrichtung ihrer Wahl freuen. Mitfreuen konnte sich auch ihr Mann Martin Mielke, der ebenfalls ehrenamtlich tätig ist.
Bei dem Gewinnspiel konnten ehrenamtlich engagierte Wolfsburger*innen über die Plattform für Beteiligung und Ehrenamt mein.wolfsburg.de und über vorbereitete Postkarten mitteilen, warum sie sich engagieren. Per Losverfahren wurde danach entschieden, an wen der „unbezahlbare“ Preis geht.

 
Bildnachweis: oh/Stadt Wolfsburg
Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scharoun Theater Wolfsburg

Freie Rednerin

Bestattungen

Tierwelt Königslutter