Wintersport-Erlebnis mitten in der Porschestraße: Am Sonntag, 7. November 2021, richtet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) ab 12 Uhr den 2. Wolfsburger Biathlon-Cup in der Innenstadt aus.

Wintersport-Event mit Olympiasieger Michael Rösch und verkaufsoffener Sonntag

Wintersport-Erlebnis mitten in der Porschestraße: Am Sonntag, 7. November 2021, richtet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) ab 12 Uhr den 2. Wolfsburger Biathlon-Cup in der Innenstadt aus.

Begleitend öffnen zwischen 13 und 18 Uhr die Geschäfte der Innenstadt, in den designer outlets Wolfsburg sowie der City-Galerie. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der derzeit gültigen Abstands- und Hygieneregelungen statt.

„Nach dem erfolgreichen ersten Biathlon-Cup im letzten Jahr, können wir auch in diesem Jahr den Wintersport wieder nach Wolfsburg holen. Das außergewöhnliche Sportereignis für die ganze Familie sowie die attraktiven Einkaufsmöglichkeiten und gastronomischen Angebote bieten beste Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Ausflug in die Wolfsburger Innenstadt“, freut sich Jens Hofschröer, Geschäftsführer der WMG.

 Wettkampf-Modus des 2. Wolfsburger Biathlon-Cups

Im Sinne der Nachhaltigkeit findet der Biathlon-Cup ohne Schnee statt: die Biathlet*innen legen die Laufstrecke vor und nach dem Liegend- und Stehendschießen anstatt auf Skiern auf Tretrollern zurück. Jedes Teammitglied absolviert auf der Porschestraße ca. 500 Meter Laufstrecke, bevor das Liegendschießen mit fünf Schüssen ansteht. Für jeden Fehlschuss geht der Schütze in eine simulierte 50 Meter kurze „Strafrunde“ auf einem stationären Skilanglauf-Cardiogerät. Nach dem zweiten Roller-Abschnitt über 500 Meter folgt das Stehendschießen mit ebenfalls fünf Schüssen. Nach ggf. weiteren „Strafrunden“ ist die Roller-Schlussrunde von 500 Metern zu absolvieren, der sich die Übergabe an den Staffelkollegen im Start- bzw. Ziel-Bereich anschließt. Geschossen wird aus einer Entfernung von zehn Metern auf Ziele mit 45 Millimetern Durchmesser. Die originalen Biathlongewehre sind mit Infrarotschießtechnik ausgestattet und ermöglichen allen Wettkämpfenden gefahrloses Schießen.

Jetzt zur Biathlon-Teamchallenge anmelden

Dreiköpfige Teams können sich in dem außergewöhnlichen Staffelwettbewerb miteinander messen. Regionale Unternehmen, Einrichtungen, Schulklassen und Sportvereine, aber auch Gelegenheitssportler sowie weniger sportlich aktive Biathlonfans, können sich bis Dienstag, 2. November, als Team per Mail anteam.veranstaltungen@wmg-wolfsburg.deanmelden. Das Anmeldeformular findet sich auch online unter https://www.biathlon-tour.de/tourstationen/detourstationen-2021/06-maerz-2021-wolfsburg/. Die Startplätze werden nach Anmeldeeingang vergeben. Die Teilnahme ist für alle Teams kostenlos. Falls keine eigene Schutzkleidung vorhanden ist, stellt die WMG den Teilnehmenden Helme und Gelenkschoner kostenlos zur Verfügung.

 Die drei Staffelchampions werden am 26. und 27. Februar 2022 als Ehrengäste der Biathlon-Tour eingeladen und können sich auf ein einzigartiges Biathlonwochenende in Oberhof freuen. „Alle Interessierten, ganz gleich ob Wintersportprofi oder -anfänger, sind herzlich dazu eingeladen, ihre Geschicklichkeit bei diesem einmaligen Event zu testen. Die Biathlet*innen können sich auf einen besonderen Wettkampf inmitten der Wolfsburger Fußgängerzone freuen. Die Fans haben in den Wettkampf-Pausen die Gelegenheit, durch die geöffneten Geschäfte zu bummeln oder in Cafés und Restaurants einzukehren“, sagt Frank Hitzschke, Bereichsleiter Citymanagement bei der WMG.

 Sportlicher Stargast

Als besonderes Highlight hat die WMG einen ehemaligen Biathlon-Olympiasieger als Stargast eingeladen. Michael Rösch, der mit der deutschen Staffel bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin die Goldmedaille gewann, wird am 7. November den gesamten Tag in der Porschestraße dabei sein, Interviews und Autogramme geben, die Teams coachen und auch sein Können vorführen. Am Ende wird er zudem die Sieger des Biathlon-Cups ehren.

 Die Biathlon-Deutschland-Tour

Der Wolfsburger Biathlon-Cup findet im Rahmen der Biathlon-Deutschland-Tour statt. Mit mehr als 90.000 Schnupperschützen und rund 12.000 Wettkämpfen ist die Biathlon-Deutschland-Tour der weltgrößte Volksbiathlon. Sie wird seit 2015 von Martin Bremer und seiner Agentur inMOTION organisiert und konnte bereits in 180 Städten Wintersportfans begeistern. In dieser Saison gastiert die Tour 2021 mit ihrer mobilen Biathlonarena aufgrund der Corona-Pandemie nur in neun Städten. Weitere Informationen sind unterwww.biathlon-tour.de abrufbar.

Wintersport-Erlebnis mitten in der Porschestraße: Am Sonntag, 7. November 2021, richtet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) ab 12 Uhr den 2. Wolfsburger Biathlon-Cup in der Innenstadt aus.

Wintersport-Event mit Olympiasieger Michael Rösch und verkaufsoffener Sonntag

Fotos: oh/WMG Wolfsburg, Foto Janina Snatzke

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scharoun Theater Wolfsburg

Bestattungen

Tierwelt Königslutter