Die großformatigen quadratischen Fliesen verleihen dem Raum eine großzügige Wirkung. Kombiniert mit dem sanften Naturton ergibt sich ein zeitlos schönes Ambiente.

Ob Sanierung oder Neubau, wer sich mit der Gestaltung seiner Wohnräume beschäftigt, steht vor vielen Entscheidungen.

Im wahrsten Sinne des Wortes grundlegend ist dabei die Frage nach dem Bodenbelag. Hier bieten die gängigen Materialien von Fliesen über Holz bis hin zu Teppich eine fast grenzenlose Auswahl.  

Auf was die Wahl fällt, hängt hauptsächlich von dem persönlichen Geschmack der Bauherren ab. Weitere Kriterien sind rein praktischer Natur – Pflegeleichtigkeit sowie Robustheit stehen hoch im Kurs. Wie gut, dass es einen seit Jahrtausenden bewährten Werkstoff gibt, der alle diese Punkte vereint: keramische Fliesen. Schon in der Antike wussten die Menschen die zahlreichen Vorteile zu schätzen und bis heute ist die Faszination ungebrochen. Vom Keller bis zum Dachgeschoss, vom Wohnzimmer bis zum Badetempel – keramische Fliesen bieten für jedes Einrichtungskonzept die passende Lösung und sorgen für langanhaltende Wohnfreude. Die Fliesen sind zudem eine moderne Variante mit grüner Weste: Da sie zu 100 Prozent aus natürlichem Material bestehen, enthalten sie keinerlei Schadstoffe.

Die großformatigen quadratischen Fliesen verleihen dem Raum eine großzügige Wirkung. Kombiniert mit dem sanften Naturton ergibt sich ein zeitlos schönes Ambiente.

Die Optik hellen Marmors gibt dem Bad einen edlen Look. So gelingt der Start in den Tag gleich mit einem guten Gefühl.

Eine besonders große Farben- und Formenvielfalt dank modernster Produktions- und Glasurtechniken hält das Sortiment von Cerabella bereit. Ob Mosaik, Rechteckformate für schmale Flure oder großformatige Quadrate für das geräumige Wohnzimmer: Auch wenn die Wirkung immer anders ist, eines haben die Fliesen gemeinsam – sie sind extrem robust, da ihre harte Oberfläche nicht nur unempfindlich gegen Stöße sowie Kratzer ist, sondern auch Schmutz und Flüssigkeit davon abhält, in die Fliese einzudringen. Ein umgekipptes Glas oder die Krallen felliger Freunde hinterlassen keine Spuren – das entspannt das Zusammenleben ungemein!

Eine weitere Stärke spielen keramische Wandfliesen besonders im Badezimmer aus. So sorgen große Formate von bis zu 120 Zentimeter Länge nicht nur optisch für Frische: Das Verlegen von Maxi-Fliesen minimiert die Anzahl der Fugen und erhöht gleichzeitig die Hygiene. Die pflegeleichten Oberflächen lassen sich im Handumdrehen reinigen und bieten Schimmelpilzen oder Allergenen keinen Nährboden. Mehr zu der großen Designvielfalt und den vielen Einsatzmöglichkeiten gibt es unter www.cerabella.de. (epr)

Fotos: epr/Eurobaustoff)

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alu Factory

Baumschule

Gartengestaltung