In Kooperation mit dem Loud&Proud lädt die Jugendförderung der Stadt Wolfsburg am 20. Juni zur mittlerweile 5. Kleidertauschparty ein.

In Kooperation mit dem Loud&Proud lädt die Jugendförderung der Stadt Wolfsburg am Sonntag, 20. Juni, von 14 bis 17 Uhr zur mittlerweile 5. Kleidertauschparty ein.

Jugendliche und  junge Erwachsene können im Jugendzentrum Haltestelle vorbei kommen und sich glücklich tauschen – kostenlos und nachhaltig. Alte Kleidungsstücke, die nicht mehr getragen werden, können einfach mitgebracht und gegen neue Lieblingsstücke getauscht werden. Unser Prinzip: Tausche die Anzahl der Kleidungsstücke die du mitgebracht hast. Hast du nichts dabei, darfst du max. 3 Teile mitnehmen.
Gerne können die Kleidungsstücke auch schon im Vorfeld im Jugendzentrum Haltestelle abgegeben werden. Wichtig ist, dass die Kleidung sauber, heile und tragbar ist. Bitte lasse Unterwäsche, Kinderkleidung und Winterklamotten zu Hause.
Auch bei der Kleidertauschparty gelten die vorgeschriebenen Hygienevorschriften. Es wird auf den Mindestabstand von 1,5 Metern geachtet und alles wird regelmäßig desinfiziert. Zudem wird in regelmäßigen Abständen durchgelüftet. Damit die maximale Anzahl von acht Besucher*innen in den Räumlichkeiten der Haltestelle nicht überschritten wird, findet die Kleidertauschparty sowohl innen als auch im Außenbereich statt.
Weitere Infos gibt es bei Melanie Berger unter Tel. 05361/285037 oder per Mail an melanie.berger@stadt.wolfsburg.de.

 
Foto: oh/LindaLioe
Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theater Wolfsburg