Die Olchis – Das große Weltraumabenteuer
Kinderbuchklassiker im 360-Grad-Format

 

Die grünen Olchis haben Hörner statt Ohren und wohnen auf einer Müllkippe in einem Ort namens Schmuddelfing. Sie lieben Dreck und Müll und alles, was Menschen eklig finden. Ordnung können die kleinen Grünlinge einfach nicht ausstehen!

 

In ihrem ersten Planetariums-Abenteuer „Die Olchis – Das große Weltraumabenteuer“ fliegen die Olchis nun endlich auch ins Weltall und lernen allerhand Spannendes über das faszinierende Sonnensystem. Doch dann gibt es technische Probleme mit der Rakete von Professor Brausewein und plötzlich ist auch noch Olchi-Opa verschwunden. Ob am Ende alle wieder heil in Schmuddelfing landen?

 

Am Samstag, den 10. September um 14.30 Uhr gibt es das erste Olchi-Weltraumabenteuer im Wolfsburger Planetarium zu sehen. Geschäftsführerin Eileen Pollex freut sich, dass die grünen Kinderbuchhelden nun auch vom Wolfsburger Planetarium aus auf große Reise ins All gehen: „Die Olchis sind Kult, auch wenn sie einigen Eltern nicht gefallen, sind die fiktiven, grünen und schmutzliebenden Wesen, insbesondere bei jüngeren Kindern sehr beliebt. Deshalb freue ich mich, dass die Olchis in diesem 360-Grad-Weltraumabenteuer mit Originalzeichnungen von Erhard Dietl, und einer Mischung aus 2D und 3D animierten Bilder, zum Leben erweckt werden.“

Die erfolgreiche Kinderbuchserie „Die Olchis“ von Autor Erhard Dietl erobert seit mehr als 30 Jahren die Herzen von Millionen von Kindern. Nach mehreren Millionen verkauften Büchern, Hörbüchern und einem Kinofilm, hat der Erfinder Erhard Dietl nun extra ein eigenes Weltraumabenteuer für den ersten animierten FullDome-Planetariumsfilm mit den Olchis geschrieben. Die bunte, bilderreiche Show ist untermalt mit eigens von Produzent Dieter Faber komponierten lustigen Liedern. Die Sängerin und Echo-Gewinnerin Stefanie Heinzmann – selber großer Olchi-Fan – konnte als Erzählerin und Sängerin des Titelsongs für den Animationsfilm gewonnen werden.

Zur Premiere lädt Geschäftsführerin Pollex Familien mit Kindern ab 5 Jahren ein, sich bereits ab 14.00 Uhr am Planetarium einzufinden, um sich gemeinsam mit einem „echten“ Olchi fotografieren zu lassen. Tickets sind im Ticketshop des Planetariums erhältlich.

Nach der Premiere ist die Show „Die Olchis – Das große Weltraumabenteuer“ regelmäßig im Spielplan des Wolfsburger Planetariums.

 

Für die Veranstaltungen gelten die regulären Eintrittspreise: 8,50 Euro und ermäßigt 6 Euro

Service: Planetarium Wolfsburg, Uhlandweg 2

info@planetarium-wolfsburg.de

Reservierung unter 05361 899 9320

Ticketshop auch im Internet unter www.planetarium-wolfsburg.de.

 

Fotos: Sternevent GmbH/ Zeiss-Planetarium Jena

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Fahrrad Berger

Gastroservice

Tierbestatter

Freier Redner

Bestattungen