Kultureinrichtungen wie Museen, Ausstellungen und Galerien dürfen ab dem 7. Mai unter bestimmten Voraussetzungen wieder für Besucher öffnen.

Städtische Kultureinrichtungen bereiten Öffnung vor.

Kultureinrichtungen wie Museen, Ausstellungen und Galerien dürfen bundesweit ab dem 7. Mai unter bestimmten Voraussetzungen wieder für Besucherinnen und Besucher öffnen.
Auch in Wolfsburg bereitet man sich dieser Tage intensiv auf eine Öffnung der städtischen Kultureinrichtungen vor. Kulturdezernent Dennis Weilmann dazu: “Wir freuen uns, dass wir unsere Museen und Galerien wieder für Besucherinnen und Besucher öffnen können. Wir befinden uns derzeit in enger Abstimmung mit Ordnungs- und Gesundheitsamt, um die Hygieneauflagen, Besuchersteuerung und weitere Vorkehrungen final zu besprechen.”

Der Geschäftsbereich Kultur orientiert sich bei den Maßnahmen neben den Vorgaben aus der aktuell gültigen Allgemeinverfügung an den Empfehlungen des Deutschen Museumsbundes. Die Städtische Galerie verfügt außerdem über ein sehr gutes Netzwerk zu anderen Museen und steht mit diesen in engem Austausch.
Die Begrenzung der Besucherströme in Abhängigkeit zur jeweiligen konkreten räumlichen Situation sowie Leitsysteme für eine kluge Besucherführung mit Trennung von Ein- und Ausgängen gehören ebenso zum Konzept wie die Maskenpflicht, das Abstandsgebot und Infoplakate zu den einzuhaltenden Hygienemaßnahmen. “Wir werden die genauen Maßnahmen kurzfristig kommunizieren, sobald wir diese intern final geklärt haben.” so Weilmann.
Ob Einrichtungen wie die Städtischen Galerie, das Stadtmuseum oder das Hoffmann-von-Fallersleben-Museums bereits ab Donnerstag öffnen oder einige Tage länger für die Vorbereitung benötigen, wird die Stadt noch kurzfristig kommunizieren. Doch nicht nur die städtischen Einrichtungen werden in Kürze wieder ihre Tore öffnen. “Ich bin in regelmäßigem Austausch mit vielen anderen Einrichtungen, die ebenfalls intensiv an den Rahmenbedingungen für eine baldige Wiedereröffnung arbeiten.” teilt Weilmann mit.
Foto: oh/Stadt Wolfsburg
Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Rad Spezi

Stellenangebot

Automobiles