Die Koordinierungsstelle Bürgerengagement hat eine Video- und Fotoaktion mit Wolfsburger Ehrenamtlichen veranstaltet.

Mitarbeitende der Stadt Wolfsburg bei den Dreharbeiten im Video-Studio in der Markthalle am Tag des Ehrenamts.

Stadt Wolfsburg bedankt sich für ehrenamtliches Engagement.

Die Stadt Wolfsburg unterstützt das Ehrenamt seit vielen Jahren auf vielfältige Weise. Aus Anlass des internationalen Ehrenamtstages hatte die Koordinierungsstelle Bürgerengagement am 5. Dezember 2020 eine Video- und Fotoaktion mit Wolfsburger Ehrenamtlichen in den Räumen der Markthalle – Raum für digitale Ideen in Wolfsburg veranstaltet. Die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln wurden dabei eingehalten.
 
Ehrenamtlich Engagierten wurde die Gelegenheit gegeben, in Statements und Videoclips ihre ganz persönlichen Erfahrungen zu teilen und für das freiwillige Engagement zu werben. Ab der kommenden Woche werden die Ergebnisse der Aktion auf den städtischen Social-Media-Kanälen sowie auf den digitalen Cityscreens in der Fußgängerzone und den Roadside Screens an zentralen Wolfsburger Verkehrsknotenpunkten veröffentlicht und anschließend auch auf der Homepage unterwww.wolfsburg.de/engagiertabrufbar sein.
 
Oberbürgermeister Klaus Mohrs hat diese Aktion, die unter dem Ehrenamtslabel “Du bist unbezahlbar” lief, gerne unterstützt: “Mein Dank gilt allen Ehrenamtlichen, die unendlich viel in unserer Stadt leisten. Insbesondere in den vielen Hilfsaktionen im Rahmen der Coronakrise, aber auch darüber hinaus in ihren Ehrenämtern. Wenn auch Sie Lust haben, engagieren Sie sich. Werden auch Sie unbezahlbar!”
 
Etwa ein Drittel aller rund 125.000 Wolfsburger*innen sind ehrenamtlich aktiv. Durch ihr Engagement tragen sie dazu bei, das Leben in Wolfsburg freundlicher, gemeinschaftlicher und lebenswerter zu gestalten. Auch wenn die ehrenamtliche Arbeit momentan wegen der Corona-Pandemie nur eingeschränkt möglich ist, ist sie doch ein wichtiger gesellschaftlicher Eckpfeiler – insbesondere auch in Krisenzeiten.

 
Foto: oh/Stadt Wolfsburg
Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theater Wolfsburg

Tierwelt Königslutter