“Lukas – Ein Hase holt tief Luft und traut sich was” – Lesung aus dem Kinderbuch von Anja Hormann im Hoffmann-Museum.

Freitag, der 13. – Ein Datum, auf das viele Menschen ängstlich schauen. Das Hoffmann-von-Fallersleben-Museum im M2K nimmt sich des Themas dieses “uralten Unglückstages” an.

Am kommenden Freitag, 13. August, von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr lädt das Museum zu einer Lesung aus dem Kinderbuch “Lukas – Ein Hase holt tief Luft und traut sich was” von Anja Hormann ein. In einem Kreativprogramm können Kinder im Vor- und Grundschulalter Ideen für das Mutigsein kennenlernen: Der kleine Hase Lukas erlebt bekannte Alltagssituationen, z. B. neue Begegnungen, für die man sich zunächst zu schüchtern fühlt, die aber neue Freundschaften bedeuten, oder wie man sich den Gemeinheiten anderer tapfer entgegenstellen kann. Im Gespräch mit der Autorin tauschen sich die Kinder über ihre eigenen Ängste und Wege zu deren Überwindung am Beispiel des Hasen Lukas aus.

Die heute in Hannover lebende Anja Hormann war als Kind wie einst August Heinrich Hoffmann im “Hoffmann-Haus” zu Hause und ist so dem Dichter eng verbunden. Wie “ihr” Hase Lukas musste auch Hoffmann erst lernen, mit Entschlossenheit viele schwierige Situationen zu bestehen. Darüber schrieb er zahlreiche Kinder-Gedichte und -Lieder. Ein Symbol dafür war für Hoffmann der Sommer, die Jahreszeit, in der im Gegensatz zum Winter alles bunt blüht, die Tiere munter aktiv sind und das Umhertollen in der freien Natur besonders viel Vergnügen bereitet. So lernen die Kinder bei diesem Ferienprogramm auch diese Hoffmann’schen Mut-Seiten kennen. Aus Papier, Filz, Stoff und anderen Materialien geben sie ihren Gedanken und Gefühlen zu diesem Thema kreative Bilder und Formen oder fertigen sich sommerliche Mut-Begleiter.
Der Eintritt ist frei. Die Teilnahme ist begrenzt und eine vorherige Anmeldung erforderlich per Mail anhoffmann-museum@stadt.wolfsburg.de oder telefonisch unter 0151-62430915.

Foto: oh/Hoffmann-von-Fallersleben-Museum im M2K Wolfsburg/Meike Netzbandt
Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theater Wolfsburg

Tierwelt Königslutter