Die WMG hat gemeinsam mit der Hexad GmbH eine Strategie zur Expansion am Firmensitz in Wolfsburg entwickelt.

WMG begleitet die Expansion des erfolgreichen Software-Unternehmens

Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) hat gemeinsam mit der Hexad GmbH eine Strategie zur Expansion am Firmensitz in Wolfsburg entwickelt. Das auf mehrere Standorte verteilte Unternehmen ist stark expandierend und damit auf die Entwicklung eines neuen Standortes angewiesen. Gemeinsam mit der Stadtplanung gelang es der WMG, der Hexad GmbH bedarfsgerechte Flächen in der Benzstraße 23 zu vermarkten. Hier werden in einem bereits im Bau befindlichen Komplex dringend vom Unternehmen benötige Büroarbeitsplätze entstehen. Ebenso konnte durch aktives Handeln der WMG eine Grundstücksfläche am Knotenpunkt Dieselstraße / Ecke Lerchenweg gesichert werden. An diesem Standort wiederum entwickelt die Hexad GmbH gemeinsam mit der WMG und in enger Abstimmung mit der Stadt ein markantes Bürohochhaus, das künftig das neue Headquarter des Unternehmens werden soll.

„Die Hexad GmbH hat sich zu einem überaus erfolgreichen und wachsenden Softwareunternehmen entwickelt, das an mehreren Standorten vertreten ist und in Wolfsburg seinen Hauptsitz hat. Daher freuen wir uns umso mehr, dass das Unternehmen seine lokale Verbundenheit mit den Neubauprojekten weiter festigt und ein starkes Signal sendet. Gemeinsam haben wir gute Lösungen in der Projektentwicklung gefunden und einen attraktiven Standort gefunden“, erklären die WMGGeschäftsführer Jens Hofschröer und Dennis Weilmann. „Der Standort Wolfsburg ist für uns von entscheidender Bedeutung. Die Nähe zu einem unserer wichtigsten Kunden ist Teil unserer Firmenphilosophie. Somit lag die Entscheidung für die Entwicklung einer neuen Unternehmenszentrale in Wolfsburg klar auf der Hand. Umso mehr schätzen wir den Wert der WMG, uns in unseren Plänen für Wolfsburg zu unterstützen“, so Suresh Shamanna, Gründer und Geschäftsführer der Hexad GmbH. Stadtbaurat Kai-Uwe Hirschheide erläutert den aktuellen Stand des Projekts aus Sicht der Stadtplanung: „Derzeit bereiten wir das Planungsrecht vor und erarbeiten gemeinsam mit der Politik einen Bebauungsplan. Gemäß dem städtebaulichen Strukturkonzept soll am Standort des Hexad Headquarters ein städtebaulicher Hochpunkt entstehen, der den Stadteingang aus Richtung Osten definiert und aufwertet.“ Die geplante neue Unternehmenszentrale soll auf einer ca. 3.000 Quadratmeter großen Fläche entstehen, bis zu acht Etagen und bis zu 33 Meter Höhe erreichen. Das Projekt ist sowohl in das vom Rat beschlossene städtebauliche Strukturkonzept Dieselstraße eingebunden als auch Teil der Gesamtentwicklung und Neuordnung im Bereich Dieselstraße / Lerchenweg /Alte Baumschule.

Die WMG hat mit der Verlagerung der Deutschen Post / DHL in das Gewerbegebiet Heinenkamp die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass hier ein gemeinsam mit der Stadt und weiteren Partnern entwickeltes, modernes Quartier mit Büro-, Mischgebiets- und Wohnbauflächen entstehen kann. So entsteht gegenüber des geplanten Hexad Headquarters ein neuer Gebäudekomplex der Firma Röhrdanz, in den die Firma AKKA einziehen wird. Seit ihrer Gründung im Jahr 2010 ist die Hexad GmbH in Wolfsburg ein preisgekrönter, internationaler Anbieter von Softwareentwicklung und zählt zu den führenden Anbietern für Lösungen zur Integration von digitalen Geschäftsprozessen. Von Strategie, Customer Experience und Technology Solutions bis hin zum reibungslosen Betrieb und Support digitaler Produkte, findet die Hexad GmbH IT-Lösungen für zahlreiche digitale Herausforderungen. Insbesondere für die digitale Transformation der Automobilbranche entwickelt die Hexad GmbH IT-Lösungen für die zukünftigen Anforderungen an die Mobilität des 21. Jahrhunderts. Das inhabergeführte Unternehmen betreibt mit über 200 Mitarbeitern neben Wolfsburg weitere Standorte in Frankfurt am Main, Hannover, Berlin, Barcelona und Bangalore.

Die WMG hat gemeinsam mit der Hexad GmbH eine Strategie zur Expansion am Firmensitz in Wolfsburg entwickelt.

Bilder: oh/Planungsbüro Wehmeyer

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scharoun Theater Wolfsburg

Tierwelt Königslutter

Theater Wolfsburg