Pünktlich zum Jubiläum hat sich auch auf der Homepage des Kunstverein Wolfsburg einiges getan.

Pünktlich zum Jubiläum hat sich auch auf der Homepage des Kunstverein Wolfsburg einiges getan.

Die Webseite erstrahlt nun in einem neuen Glanz und bietet übersichtlich und mit großformatigen Fotos Einblicke in die laufenden sowie vergangenen Ausstellungen und Projekte des Kunstverein Wolfsburg. Ein weiterer Mehrwert ist außerdem die responsive Ansicht der Seite. So sind die Informationen auch schnell mit dem Smartphone abrufbar.
Klicken Sie doch mal rein: www.kunstverein-wolfsburg.de.
Der Kunstverein Wolfsburg bietet auch 2019 mit einer Edition von Günter Franzkowiak und zwei Unikaten von Rui Zhang neue Jahresgaben an. Günter Franzkowiaks Fotografien stießen im Frühjahr auf besonderes Interesse beim Publikum. Seine Aufnahme „Rauchen untersagt“ aus dem Jahr 1959 präsentiert nicht nur gegenwärtige Arbeitsverhältnisse, sondern zeugt auch von Freundschaftlichkeit zwischen dem Fotografen und den Abgebildeten. Rui Zhang präsentierte in der Ausstellung „spiritual * digital“ vier großformatige Arbeiten mit detaillierten Zeichnungen und mystisch anmutender Elemente. Für den Kunstverein Wolfsburg hat die Meisterschülerin von Prof. Wolfgang Ellenrieder eigens zwei Unikate geschaffen.
Die aktuellen Ausstellungen „V für Verantwortung“ sowie „Werner Walczak – Punk oder so ähnlich“ Raum für Freunde des Kunstverein Wolfsburg laufen noch bis zum 02.02.2020. Wer die Zeit zwischen den Jahren für einen Ausstellungsbesuch nutzen möchte, ist herzlich willkommen. Der Kunstverein Wolfsburg hat wie folgt geöffnet:
 
23.12 bis 25.12.2019 geschlossen
26.12.2019 Donnerstag (2. Weihnachtsfeiertag) von 11 bis 18 Uhr
27.12.2019 Freitag von 10 bis 17 Uhr
28.12.2019 Samstag von 13 bis 18 Uhr
29.12.2019 Sonntag von 11 bis 18 Uhr
30.12.2019 bis 01.01.2020 geschlossen
02.01.2020 Donnerstag von 10 bis 17 Uhr
 
Kunstverein Wolfsburg, Schlossstraße 8, 38448 Wolfsburg. Mehr unter www.kunstverein-wolfsburg.de.
Pünktlich zum Jubiläum hat sich auch auf der Homepage des Kunstverein Wolfsburg einiges getan.
Pünktlich zum Jubiläum hat sich auch auf der Homepage des Kunstverein Wolfsburg einiges getan.
Fotos: oh/Veranstalter
Tags:

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Motorland

„Motorland„