Offene Ferienaktion

Bei der offenen Ferienaktion am Salzteich gibt es für Kinder von sechs bis zwölf Jahren viel zu erleben.

Bereits seit Montag steht das Spielmobil für eine ganze Woche voller Spiel und Spaß am Salzteich bereit: Auf dem Spielplatz “Salz und Pfeffer” bietet die mobile Offene Kinder- und Jugendarbeit (mOKJA) der Jugendförderung Wolfsburg in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsbereich Schule noch bis Freitag, 21. August, eine offene Ferienaktion an.

Täglich von 13 bis 18 Uhr kann das Angebot von Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren kostenlos und ohne Anmeldung genutzt werden.
Neben dem Spielmobil der Jugendförderung mit Kettcars, Skateboards, Rollern und Großbausteinen werden an einem weiteren Wagen täglich wechselnde Kreativangebote durchgeführt. Für Donnerstag und Freitag sind hier das Basteln von Figuren aus Tonpapier und das Bemalen von Tontöpfen geplant.
In einem dritten Bereich werden täglich kleine Highlights und Bewegungsangebote durchgeführt. Am Donnerstag stehen ab 14 Uhr Stockbrot und Stopptanz auf dem Programm. Zum Abschluss der Woche am Freitag können die Kinder ab 13 Uhr Sackhüpfen und Ballon-Volleyball spielen. Ab 14 Uhr wird dann noch einmal der beliebte Kletterturm aufgebaut.
 
Foto: oh/Stadt Wolfsburg
Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Rad Spezi

Stellenangebot

Automobiles