Noch bis zum 10. Oktober 2020 haben Schatzjäger, Rätselfreunde, Geocacher, Gelegenheit an der ersten Geocaching Challenge teilzunehmen.

Noch bis Samstag, den 10. Oktober 2020 haben Schatzjäger, Rätselfreunde, Geocacher und solche die es werden wollen, Gelegenheit an der ersten Geocaching Challenge des Planetarium Wolfsburg teilzunehmen und einen Preis zu gewinnen.

 

Zum Spielen benötigen Interessierte die kostenlose Geocaching Adventure Lab-App auf dem Smartphone. Die ersten 50 „Abenteurer“, die das allerletzte Rätsel der Astro-Tour richtig beantworten, erhalten noch bis Ende dieser Woche an der Kasse des Planetariums eine kleine Überraschung.

Die Geocaching Challenge ist ein Beitrag des Wolfsburger Sternentheaters an der diesjährigen internationalen „World Space Week“. Das Motto der World Space Week 2020 lautet: „Satellites improve Life“, also Satelliten verbessern unser Leben. Dieses Motto hat das Planetarium Wolfsburg zum Anlass genommen, die Errungenschaften der modernen Satellitentechnik mit der besonderen Aktion– einer satellitengestützten virtuellen Schnitzeljagd quer durch das Wolfsburger Stadtzentrum – zu würdigen. Die Tour selber ist auch nach dem 10. Oktober für Schatzsucher spielbar.

Über das Motto der WSW und was dahinter steckt informiert das Planetarium zudem mit der VeranstaltungSternenhimmel-LIVE-Specialam Samstag, den 10.10.2020 um 15:00 Uhr.
Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.planetarium-wolfsburg.de

 Foto: oh/Veranstalter

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Rad Spezi

Stellenangebot

Automobiles