Polizei sucht

Bilder der Bikes unter www.facebook.com/Polizei.Wolfsburg

Die Polizei Wolfsburg sucht die Besitzer von mehreren Fahrrädern. Nach einem Zeugenhinweis stellten Beamte am 5. Februar bei einer Kellerdurchsuchung in einem Wohnblock im Stadtteil Hellwinkel bei einem 24 Jahre alten Wolfsburger insgesamt elf Fahrräder und auch Fahrradrahmen sicher.

Daraufhin wurde gegen den 24-Jährigen mehrere Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Inzwischen konnten zum Teil Eigentümer von Bikes ermittelt werden. Da offenbar nicht alle Besitzer den Verlust ihres Zweirades bisher bemerkt oder angezeigt haben, wurden die übrigen Räder auf der Facebook-Seite der Polizei Wolfsburg unter www.facebook.com/Polizei.Wolfsburg veröffentlicht.

Hierbei handelt es sich um zwei Pedelecs der Marken Prophete und Hercules, drei Mountainbikes der Marken BULLS (Rahmen), Cube und Merida sowie ein Giant-Fahrrad. Besitzer setzen sich bitte mit einem Eigentumsnachweis mit der Polizeiwache unter der Rufnummer 05361-46460 in Verbindung.

Foto: oh/Polizei Wolfsburg

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ausbildung

Tierwelt

Tätowierbar