Die Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt wird ab Oktober ihr Social Media-Angebot erweitern.

Die Polizei Helmstedt ist online.

Die Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt wird ab Oktober ihr Social Media-Angebot erweitern und damit noch unmittelbarer mit den Menschen in der Region Wolfsburg-Helmstedt in direkten Kontakt treten.

„Schon seit dem Februar 2017 sind wir auf dem Nachrichtendienst Twitter online und haben in der Zwischenzeit viele gute Erfahrungen gesammelt“, erläutert Olaf Gösmann als Leiter der Polizeiinspektion. „Dabei ist es unerheblich, ob es um das tägliche Geschehen im Dienst, um Nachwuchswerbung, Prävention, um Demonstrationen oder Fußballspiele geht. Es ist uns eine Verpflichtung, auch in die virtuelle Welt unserer Bürger zu folgen“, so der Leitende Polizeidirektor weiter. Künftig bedienen wir die Facebook-Plattform mit einem Account der „Polizei Wolfsburg“ für das Stadtgebiet Wolfsburg und für den Landkreis Helmstedt eine Erreichbarkeit unter „Polizei Helmstedt“. Unberührt davon bleibt das Angebot auf Twitter unter „@Polizei_WOB“ bestehen.
Unsere Erfahrungen zeigen, dass unsere inzwischen nahezu 3000 Follower gerne wissen wollen, was in der Region Wolfsburg-Helmstedt täglich passiert. Als Polizei wollen wir aber auch erreichbar oder besser ansprechbar sein und unser Wissen über Polizeiarbeit gern transparent teilen bzw. twittern. Es gilt, sich offensiv direkt und ohne Filter im Netz zu präsentieren und dabei den offenen Dialog zu suchen. Wir merken, dass unsere Bürgerinnen und Bürger dies auch wollen. Sie wollen informiert sein, aber auch mit uns in Kontakt kommen – manchmal auch nur, um zu sagen „Danke, dass ihr da seid!“.
Auf den Social-Media-Plattformen ist Kreativität gefragt, Nachrichten auch mal in Emotionen verpackt zu kommunizieren. Polizeiarbeit in Postings geteilt oder in Tweets gepresst sind nicht selten eine Mischung aus Infotainment und herkömmlichen Polizeiberichten. Dabei spielen Fotos, Fotomontagen, Videos und gern auch animierte Bilder, kurz Gifs, eine wichtige Rolle.
Foto:oh/Polizei Wolfsburg

Tags:

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Die Johanniter

„Johanniter„

The Other Place

„Tattoo„

Partyservice

„Partyservice„

Motorgeräte

„Motorgeräte„

Automobiles

„aquarium„

Rad Spezi

„Rad