Fotokünstler zeigt einzigartige Fotografien von Sacri Monti.

Fotokünstler zeigt einzigartige Fotografien von Sacri Monti

Die weitläufigen Kapellenanlagen von Sacri Monti aus dem 16. und 17. Jahrhundert beherbergen eine Sammlung von Skulpturen, Gemälden und Fresken, die in ihrer Komposition und Detailbesessenheit eine bildliche Narration höchster Suggestivkraft bilden und auf ihre Zeitgenossen eine ähnliche Illusionskraft ausgeübt haben müssen, wie heute das Kino für uns.
Der Bochumer Fotokünstler Heinrich Brinkmöller-Becker bekam unlängst eine Ausnahmegenehmigung, die Figuren des im Jahr 2003 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Sacri Monti aus nächster Nähe zu fotografieren. Normalerweise ist es Besucherinnen und Besuchern nur erlaubt die Szenen der Kapellen der fünf Sacri Monti (Varallo, Varese, Orta, Ossuccio und Crea) nur durch ein Gitter zu betrachten. Brinkmöller-Becker jedoch konnte die realistischen Skulpturen, die viel über das Alltagsleben im 16.–18. Jahrhundert erzählen, aus nächster Nähe und aus verschiedenen Perspektiven ablichten.

Am Donnerstag, den 21. April, um 19.00 Uhr zeigt er seine Aufnahmen in der 360-Grad-Kuppel des Wolfsburger Planetariums. Auf die Kuppel des Planetariums projiziert und untermalt von Barockmusik von u. a. Bach, Buxtehude und Gesulado, können Zuschauerinnen und Zuschauer an diesem Abend in das „Kino des 16. und 17. Jahrhunderts“ eintauchen.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Deutsch-Italienischen Freundeskreis e.V. und der Italienischen Konsularagentur Wolfsburg statt.
Es gelten Eintrittspreise von 10 € und 8 €. Tickets für alle Veranstaltungen sind über den Online-Shop des Planetariums erhältlich. Mehr unter: www.planetarium-wolfsburg.de
Ticket-Reservierung unter 05361 899 9320.

Foto: oh/Heinrich Brinkmöller Becker

 

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Fahrrad Berger

Gastroservice

Tierbestatter

Freier Redner

Bestattungen