Fund von Schuhsolen aus dem 19. Jahrhundert.

Nahaufnahme von Schuhsohlen, Ziegelsteinen und Keramik.

 

Am Zukunftstag hatte die elfjährige Linda die Gelegenheit als Archäologin bei der Stadt Wolfsburg zu arbeiten. Bei einer Baustellenbegleitung in Fallersleben legte sie einen archäologischen Befund frei. Sie fand Schuhsolen aus dem 19. Jahrhundert, Ziegel, Glas und Keramik. Sie fotografierte und vermaß die Funde und erledigte somit alle Aufgaben einer Archäologin.

Bei ihrer Recherche entdeckte Linda in der Häuserchronik Fallerslebens, dass ab 1877 an der Grabungsstelle ein Schuhmacher gewohnt hat.

Foto: Stadt Wolfsburg

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Freizeit & Reisen

„flugbörse„

Veranstaltung

„paulis„