Zur nächsten Sitzung trifft sich der Rat der Stadt am Mittwoch, 8. Januar, um 16 Uhr im Ratssaal im Rathaus A in Wolfsburg.

Zur nächsten Sitzung trifft sich der Rat der Stadt am Mittwoch, 8. Januar, um 16 Uhr im Ratssaal im Rathaus A in Wolfsburg.

Das Geschehen lässt sich dabei auch live unterwww.wolfsburg.de/rat_liveverfolgen. Ebenso ist die Sitzung auf dem städtischen Facebook-Account www.facebook.com/stadtwolfsburgzu sehen.
Bei Bedarf können Bürger die Unterstützung eines Gebärdensprachdolmetschers anmelden. Dieser wird dann vor Ort im Ratssitzungssaal die politischen Diskussionen und Abstimmungen in Gebärdensprache übersetzen. Bedarfsmeldungen sind bis Donnerstag, 27. Dezember, 11 Uhr per E-Mail an rat-service@stadt.wolfsburg.dezu richten.
Der Rat der Stadt befasst sich in seiner Sitzung insbesondere mit der Einbringung des Doppelhaushaltes 2020/2021 sowie der mittelfristigen Finanzplanung 2020 bis 2024 mit Investitionsprogramm. Außerdem stehen die Maßnahmenvorschläge aus dem Haushaltsoptimierungsprozess auf dem Programm.
Die komplette Tagesordnung sowie die einzelnen Unterlagen zu der Sitzung sind einsehbar unter www.wolfsburg.de/sitzungskalender.
Foto: oh/Simon
Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Rad Spezi

Stellenangebot

Automobiles