Am Sonntag, 16. Juni, wird das Stück "Hänsel und Gretel"  um 16 Uhr auf der Sommerbühne für Kids im Schloss Wolfsburg aufgeführt.

 

„Hänsel und Gretel“ – das Familien-Musical nach der berühmten Märchenoper von Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette gastiert am Sonntag, 16. Juni, 16 Uhr auf der Sommerbühne für Kids im Schloss Wolfsburg.

Der romantische Opernstoff ist zu einem lebendigen, kurzweiligen Familien-Musical umgearbeitet – farbenfrohe Kostüme, aufwendige Bühnenausstattung und ausgefallenes Lichtdesign versprechen Spannung, Spaß und Unterhaltung auf hohem Niveau: Klaviermusik und Gesang live, brillante spielfreudige Sänger, Rock und Pop von der CD. Die Kleine Oper Bad Homburg ist berühmt für ihre geniale Bühnenshow.
Die Story ist fast wie bei den Brüdern Grimm. Die böse Hexe lockt die Kinder selbst zum Hexenhaus und dann geht’s turbulent zu. Natürlich gibt es zum Schluss ein Happy-End. Der Vater findet seine Kinder heil wieder und Hänsel einen …, aber nein, mehr wird an dieser Stelle nicht verraten. Für Kinder ab 5 Jahren. Weitere Infos unter www.wolfsburg.de/sommerbuehne.
Bild: ooh/Kleine Oper Bad Homburg
Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Schneewittchen on Ice

„Schneewittchen

Rad Spezi Mesmer

„Rad

The Other Place

„Tattoo„

Partyservice

„Partyservice„

Automobiles

„aquarium„

Rad Spezi

„Rad