Quelle: https://citylife-bs.de/sommerrodelbahn-und-bikepark-locken-auf-den-matthias-schmidt-berg/

Ein besonderes Erlebnis in speziellen Schlitten für die ganze Familie

Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie bietet die Sommerrodelbahn mit einer Länge von 550 Metern und einem Höhenunterschied von 130 Metern. In speziellen Schlitten geht es im eigenen, gewünschten Tempo schwungvoll den Berg hinunter.

Sankt Andreasberg liegt umgeben von hügeligen Bergwiesen auf einem Hochplateau des Harzes.

Die ehemalige Bergbaustadt in rund 600 Metern Höhe hat sich zu einem beliebten Ausflugs- und Wintersport-Ort entwickelt. Der Luftkurort im Oberharz, der seit 2011 zu Braunlage gehört, setzt dabei auf aktive Urlauber.

Ob ausgedehnte Wanderungen im Nationalpark Harz, Mountainbike-Touren und Nordic Walking oder Skifahren und Rodeln im Winter – je nach Jahreszeit können Besucher und Urlauber hier ihren enstprechenden Hobbys und Freizeitaktivitäten nachgehen. Im Winter können Skifahrer am Matthias-Schmidt-Berg zwei Sessel- und zwei Schlepplifte nutzen, um die vier Pisten zu befahren. Im Frühjahr und Sommer locken die Sommerrodelbahn und der Bikepark die Gäste auf den Matthias-Schmidt-Berg. Mit einer Länge von 550 Metern und einem Höhenunterschied von 130 Metern bietet die Sommerrodelbahn am Matthias-Schmidt-Berg ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie, für Jung und Alt, Groß und Klein. Der Startpunkt der Rodelbahn – der auch Ausgangspunkt für reizvolle Harz-Wanderungen ist – ist bequem mit einer der modernen Doppelsesselbahnen zu erreichen, oder Sie wählen den 20-minütigen Fußweg über das Gelände. 

In speziellen Schlitten geht es dann schwungvoll den Berg hinunter. Dank einfacher Bedienung – ein Hebel ermöglicht Bremsen und Beschleunigen – passen Sie das Tempo ganz Ihren Wünschen an. Die Rodelbahn ist auch für kleine Kinder bestens geeignet, da Sie gemeinsam mit einem Erwachsenen in einem Schlitten rodeln können. Das Berggasthaus Matthiasbaude lädt überdies mit heimischer und deftiger Küche zu einem Besuch zum gemütlichen Entspannen ein und ermöglicht Ihnen einen herrlichen Blick über die Harzer Berge. Das Gasthaus befindet sich direkt neben der Bergstation der Sesselbahn und in unmittelbarer Nähe zum Start der Sommerrodelbahn. Schauen Sie doch einfach mal uf ihrer Tour vorbei!

Bikesport-Interessierte finden hier am Matthias-Schmidt-Berg zudem im MSB-X-TRAIL, dem Mountainbike– und Downhill-ErlebnisPark, ein breites Angebot an gut 12 km langen Strecken mit den verschiedensten Schwierigkeitsgraden: Von leichten Single-Trails und Freeride-Strecken für Einsteiger und Anfänger über den technisch interessanten North-Shore-Parcours bis hin zu den anspruchsvollen Downhill-Passagen für geübte Fahrer und Profis. Bike und Fahrer kommen schnell und bequem mit einer der Sesselbahnen wieder „nach oben“.

Allen Gästen des MSB-X-Trail steht außerdem eine Verleih- und Servicestation direkt „vor Ort“ zur Verfügung. Unmittelbar neben der Talstation der Seilbahn befindet sich der Bike-Verleih inkl. Shop, Service- und Reparaturbereich.

Die beiden Anlagen und der Sessellift sind täglich (auch an allen Sonn- und Feiertagen) von 9:30 bis 17:15 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten orientieren sich dabei an den Betriebszeiten der Seilbahn(en).

Bikepark am Matthias-Schmidt-Berg

Im Bikepark am Matthias-Schmidt-Berg gibt es ein breites Angebot an Strecken mit den verschiedensten Schwierigkeitsgraden – von leicht für Einsteiger und Anfänger über technisch interessante Bahnen bis hin zu anspruchsvolle Passagen für geübte Fahrer und Profis.

Fotos: oh/Veranstalter

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

The Other Place

„Tattoo„