Bei der Oberbürgermeister*innen-Wahl kommt es in Wolfsburg zu einer Stichwahl, da von den acht Kandidat*innen niemand im ersten Wahlgang am 12. September 2021 die absolute Mehrheit erreicht hat. Iris Bothe (parteilos, Wahlvorschlag der SPD) und Dennis Weilmann (CDU) erreichten die meisten Stimmen und treten somit in der Stichwahl am 26. September 2021 gegeneinander an.

Bei der Oberbürgermeister*innen-Wahl kommt es in Wolfsburg zu einer Stichwahl, da von den acht Kandidat*innen niemand im ersten Wahlgang am 12. September 2021 die absolute Mehrheit erreicht hat. Iris Bothe (parteilos, Wahlvorschlag der SPD) und Dennis Weilmann (CDU) erreichten die meisten Stimmen und treten somit in der Stichwahl am 26. September 2021 gegeneinander an.

Alle Wahlberechtigten, die bereits für die Kommunalwahl die Briefwahl beantragt hatten, werden in den kommenden Tagen automatisch auch die Briefwahlunterlagen für die Stichwahl erhalten. Ausgenommen sind lediglich die Wahlberechtigten, die auf dem Antrag für die Briefwahl dies ausdrücklich abgelehnt haben (hierfür gab es ein gesondertes Feld). Alle Wahlberechtigten, die bei der Kommunalwahl im Wahllokal wählen waren und am 26.9.2021 aber lieber per Briefwahl wählen möchten, können ihre Unterlagen in der ehemaligen Kassenhalle, Zimmer A 51 im Rathaus A, Porschestraße 49, 38440 Wolfsburg bis zum 24.09.2021, 13:00 Uhr persönlich abholen oder diese per Post oder online beantragen. Aufgrund der Verzögerung durch den Postweg empfiehlt die Stadt, dies möglichst zügig zu tun.

Wer aufgrund einer nachgewiesenen, plötzlich auftretenden Erkrankung oder aufgrund unzumutbarer Schwierigkeiten am Wahltag nicht sein Wahllokal aufsuchen kann, hat die Möglichkeit, sich die Wahlscheine und Briefwahlunterlagen auch kurzfristig in der Briefwahlausgabe im Rathaus A, Raum 051 ausstellen zu lassen: am Samstag vor der Wahl (25. September 2021, 11-12 Uhr) sowie am Wahltag (26.09., 8:00 bis 15:00 Uhr).
Alle Wahlberechtigten, die Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl, jedoch nicht für die Stichwahl angefordert haben, können selbstverständlich für die Stichwahl am 26. September 2021 auch in ihrem zuständigen Wahllokal wählen gehen. Hierfür ist lediglich die Wahlbenachrichtigung oder ein Personalausweis vorzulegen.
Infos, in welchem Wahlbezirk gewählt werden kann (“Wo ist mein Wahllokal?”), gibt es unter www.wolfsburg.de/rathaus/politik/kommunalwahl-2021 oder telefonisch unter 05361-282950.

 
Foto: oh/ulleo
Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scharoun Theater Wolfsburg

Bestattungen

Tierwelt Königslutter