„We Sport in Wolfsburg“ erfährt großen Zuspruch

StadtSportBund Wolfsburg e. V., WMG und Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg ziehen Bilanz der „We Sport in Wolfsburg“-Aktion, v. l. Jens Hofschröer (WMG-Geschäftsführer), Bernd Rumpel (Geschäftsführer des StadtSportBund Wolfsburg e. V.), und Dr. Patrick Kuchelmeister (stellv. Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg).

„We Sport in Wolfsburg“ erfährt großen Zuspruch

Im Sommer dieses Jahres hatte der StadtSportBund Wolfsburg e. V. in Kooperation mit der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) und Unterstützung der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg die Aktion „We Sport in Wolfsburg“ initiiert, um Wolfsburger Vereine bei der Mitgliedergewinnung zu unterstützen.
Vom 21. Juni bis zum 30. September 2021 hatten Sportbegeisterte die Möglichkeit, bei einer Neuanmeldung in einem Wolfsburger Sportverein einen kostenlosen Stadtgutschein in Höhe von 30 Euro zu erhalten. Den Abschluss der Aktion nahmen StadtSportBund Wolfsburg e. V., WMG und Sparkasse zum Anlass für eine gemeinsame Bilanz zur Aktion.
„Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie lag der Sportbetrieb in den Vereinen monatelang still, die Vereine haben Mitglieder verloren – das hat die Vereine auch finanziell vor große Herausforderungen gestellt. Mit der Aktion konnten wir gemeinsam einen zusätzlichen Anreiz für eine Vereinsmitgliedschaft bieten. Mit rund 500 Anträgen war die Aktion ein voller Erfolg und mehr als ein starkes Signal für den Wolfsburger Vereinssport“, freut sich Timo Kaupert, Vorsitzender des StadtSportBund Wolfsburg e. V.
WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer führt weiter aus: „Neben der Stärkung des Wolfsburger Vereinssports konnte gleichzeitig auch zusätzliche Kaufkraft am Standort gebunden werden, die der heimischen Wirtschaft direkt zu Gute kommt. Der Wolfsburger Stadtgutschein kann bei rund 250 Möglichkeiten beispielweise für die passende Ausstattung oder aber auch in der Gastronomie oder bei Kultur- und Freizeiteinrichtungen eingelöst werden.“
„Die Aktion hat erfolgreich auf das attraktive Sportangebot und Vereinsleben in Wolfsburg aufmerksam gemacht und gleichzeitig die heimische Wirtschaft unterstützt. Wir freuen uns daher sehr, dass wir damit erfolgreich wichtigen Bereichen unserer Gesellschaft Unterstützung leisten konnten“, erklärt Dr. Patrick Kuchelmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg.

Die WeCard
Die WeCard ist ein innovatives Stadtgutscheinsystem, das die WMG im letzten Jahr eingeführt hat, um das Lokalbewusstsein und den Zusammenhalt der Wolfsburgerinnen und Wolfsburger zu stärken. In den Bereichen Handel, Gastronomie, Kultur und Freizeit gibt es mittlerweile rund 250 Möglichkeiten die WeCard zu nutzen. Dabei kann die WeCard als klassischer Geschenkgutschein, alternative Bezahlmethode oder als Bonussystem eingesetzt werden. Weitere Informationen zur WeCard finden sich unter www.wecard-wolfsburg.de.

 
Foto: oh/Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH
Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scharoun Theater Wolfsburg

Freie Rednerin

Bestattungen

Tierwelt Königslutter