Von Dienstag, 19. Januar bis voraussichtlich Donnerstag, 21. Januar 2021.


Die Wolfsburger Verkehrs-GmbH informiert, das von Dienstag, 19. Januar bis voraussichtlich Donnerstag, 21. Januar einige WVG-Linien umgeleitet werden, aufgrund von Sanierungsarbeiten der Ampelanlage Heinrich-Nordhoff-Straße/Saarstraße.

Betroffen von der Sperrung sind die Linien 211 und 227. In Richtung Hauptbahnhof werden die Haltestellen Sandkamp und Kippenweg in Sandkamp nicht angefahren. Fahrgäste werden gebeten auf die Haltestelle Hallenbad auszuweichen. In Richtung Fallersleben fahren die Linien ohne Einschränkungen.

Außerdem betroffen sind die Werklinien 263, 267 und 268, hier kann es zu Verspätungen kommen. Die Linie 263 kann in Richtung Volkswagen Werk die Haltestelle Schubertring nicht bedienen, die Haltestellen wird stattdessen von der Linie 268 auf der anderen Straßenseite angefahren. Kunden werden gebeten auf die Linie 268 auszuweichen oder die Haltestelle Tucholskystraße zu nutzen. Die Linie 268 kann in Richtung Nordsteimke die Haltestelle Beethovenring nicht bedienen, stattdessen wird die Haltestelle von der Linie 263 angefahren. Kunden werden gebeten auf die Linie 263 auszuweichen.

Foto: oh/wvg

Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theater Wolfsburg

Tierwelt Königslutter