Radtour durch Wolfsburg. Foto:© WMG Wolfsburg, Foto Janina Snatzke

Öffentliche Stadtführungen im Oktober

 

Die Stadtführungen der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) bieten die perfekte Möglichkeit für eine Entdeckungsreise durch Wolfsburg.

Auch im Oktober lädt die WMG zu spannenden Touren ein. Interessierte können sich für die kostenpflichtigen Stadtführungen in der Tourist-Information im Wolfsburg Store, per Mail an tourist@wolfsburg.de oder online unter www.wolfsburg-reisen.de/reiseangebote/stadtfuehrungen anmelden.

 

Den Auftakt bildet am 02. Oktober 2022 die „Archäologische Radtour – 3.500 Jahre Wolfsburg“. Die Besiedlungsgeschichte des Wolfsburger Stadtgebiets reicht lange zurück. Von der Bronzezeit bis ins Mittelalter haben die Menschen unterschiedliche Spuren hinterlassen. An den verschiedenen archäologischen Stätten der Stadt erfahren die Teilnehmenden durch einen Fachmann aus der Unteren Denkmalschutzbehörde der Stadt Wolfsburg, wie sich diese Spuren erkennen lassen und was sie bedeuten. Die zweieinhalbstündige Tour beginnt um 15 Uhr am VW-Bad. Die Teilnahmekosten betragen 15 Euro für Erwachsene und 12,50 Euro für Kinder. Eine vorherige Anmeldung ist bis zum 28. September 2022 erforderlich.

 

Am 09. Oktober 2022 wartet mit dem „Hunde-Spaziergang im Allerpark“ eine attraktive Führung für alle Hundehalter. Nach einem entspannenden Spaziergang durch den Allerpark geht es zur Hundeschule von Anja Krieghoff. Von der erfahrenen Hundeführerin erhalten alle Teilnehmenden nützliche Tipps für den alltäglichen Umgang mit ihrem Vierbeiner. Das Angebot ist für Hunde ab einem Jahr mit wenig Trainingserfahrung geeignet. Interessierte sollten sich von 10 bis 13 Uhr Zeit nehmen. Treffpunkt ist das Hundeschulgelände in der Dieselstraße 46. Erwachsene inklusive eines Hundes zahlen 30 Euro, jede weitere Begleitperson 5 Euro. Die Anmeldefrist endet am 04. Oktober 2022.

Hunde-Spaziergang. Foto: © WMG Wolfsburg

Am 16. Oktober 2022 folgt der Rundgang „Die Museumswohnung mit Café Ausklang“. Während der einstündigen Tour erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in die Geschichte und den Baustil der 1938 geplanten Höfe in der Goethestraße und besichtigen die Museumswohnung. Im Anschluss gibt es in gemütlicher Atmosphäre Kaffee und Kuchen in Rizzos Café auf der Piazza Italia. Beginn ist um 15 Uhr an der Museumswohnung in der Schillerstraße 30. Die Teilnahmekosten betragen 15 Euro für Erwachsene und 12 Euro für Kinder. Eine Anmeldung ist bis zum 10. Oktober 2022 möglich.

 

Am 22. Oktober 2022 entdecken alle Interessierten „Naturerlebnisse im Wolfsburger Stadtwald“. Es gibt viel über die Trinkwasserversorgung der Stadt sowie die vielen Brunnen und Quellen entlang des Wanderwegs im Hasselbachtal zu erfahren. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen im Parkhotel Wolfsburg. Die zweistündige Führung beginnt um 14 Uhr am VW-Bad. Erwachsene zahlen 15 Euro, Kinder 12,50 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist bis zum 14. Oktober 2022 erforderlich.

 

Den Abschluss der Stadtführungen im Oktober bildet am 30. Oktober 2022 die „Schleusenführung Sülfeld“. Während der einstündigen Tour erfahren die Teilnehmenden alles über die Geschichte und Funktionsweise des Schleusenhubwerks in Sülfeld, das den Schiffsverkehr nach Wolfsburg brachte. Mit etwas Glück können die Teilnehmenden sogar einen Schleusenvorgang aus nächster Nähe miterleben. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Besucherparkplatz der Schleuse Sülfeld (Anfahrt über Ortsteil Allerbüttel). Erwachsene zahlen 8,50 Euro und Kinder 6,50 Euro. Eine Anmeldung ist bis zum 24. Oktober 2022 möglich.

 

Einen allgemeinen Überblick über das umfangreiche Stadtführungsprogramm der WMG gibt die Broschüre „Hinter den Kulissen – Stadtführungen und Erlebnistouren“. Sie ist in der Tourist-Information im Wolfsburg Store erhältlich oder unter www.wmg-wolfsburg.de/die-wmg/presse/publikationen abrufbar.

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Tierbestatter

BadeLand Wolfsburg

Freier Redner

Bestattungen