Vom WOB-Stories wurde ein Livestreamformat entwickelt, das über die Situation von Kulturschaffenden und Künstlern berichtet.

Die digitale Infotainment-Show für Wolfsburg.


Die Covid19 Pandemie hat die Kulturszene hart getroffen, seit 3 Monaten sind keine Veranstaltungen mehr möglich. Um dennoch weiterhin Kultur zu teilen, im Gespräch zu bleiben und um auf die schwierige aktuelle Situation im Kulturbetrieb aufmerksam zu machen, wurde von WOB-Stories ein Livestreamformat entwickelt, das über die Situation von Kulturschaffenden und Künstlern berichtet. Bisher gab es zwei Streams und ein drittes wird im Hallenbad stattfinden.

Die Teilnehmer sind:
Letters sent Home (ehem. Vorband bei Rock im Allerpark), Pimp my Mood
Rainer Steinkamp (Lesung) und Bernd Upadek, Theater Wolfsburg
Christian Mädler (Piano/Gesang)
und Dr. Julia Lanz-Kröchert und Eileen Pollex, Planetarium (SlowMo Exeriment u.a.)

Zwischendurch gibt es Interviews mit den Teilnehmern.

Der Livestream kann unter folgenden links angesehen werden:
Facebook:https://www.facebook.com/wobstories.de/undhttps://de-de.facebook.com/hallenbadwolfsburg/
YouTube:https://www.youtube.com/channel/UCX1imIRSzY2GWNfq7j9Mc8w/feed

Für die Unterstützung dieses Projektes danken wir der LSW und der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg.
Mehr unter: www.hallenbad.de

Abb.: oh/geralt

Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Rad Spezi

Stellenangebot

Automobiles