WAS kommt ab 9. Januar

Die Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung (WAS) holt im Januar und Februar die Weihnachtsbäume an separaten Abfuhrtagen ab. Die Bäume müssen am jeweiligen Tag bis 6:00 Uhr bereitgelegt werden. Außerdem muss der Baum komplett abgeschmückt sein und darf maximal zwei Meter groß sein – größere Exemplare müssen zersägt werden.

 

Die einzelnen Abfuhrtermine für die Wolfsburgs Stadt- und Ortsteile:

  • 9. Januar: Velstove, Brackstedt, Warmenau und Kästorf
  • 10. Januar: Kreuzheide, Tiergartenbreite und Alt-Wolfsburg
  • 11. Januar: Wendschott, Teichbreite und Bürgerkämpe
  • 12. Januar: Vorsfelde (ohne Bürgerkämpe)
  • 13. Januar: Neuhaus
  • 16. Januar: Stadtmitte, Rothenfelde und Schillerteich
  • 17. Januar: Heßlingen, Hohenstein, Hageberg und Laagberg
  • 18. Januar: Reislingen-Dorf, Neubaugebiet Wiesengarten und Reislingen-Südwest (ohne Reislingen-West, Windberg)
  • 19. Januar: Reislingen-West, Windberg, Ostsiedlung, Hellwinkel, Steimker Berg und Neubaugebiet Steimker Gärten
  • 20. Januar: Nordsteimke
  • 23. Januar: Eichelkamp, Klieversberg, Köhlerberg und Rabenberg
  • 24. Januar: Hehlingen, Waldhof und Barnstorf
  • 25. Januar: Almke, Neindorf und Heiligendorf
  • 26. Januar: Hattorf und Kerksiek
  • 27. Januar: Sülfeld
  • 30. Januar: Mörse und Große Kley
  • 31. Januar: Ehmen (ohne Kerksiek)
  • 1. Februar: Fallersleben (Montagtour der Biotonne)
  • 2. Februar: Fallersleben (Dienstagtour der Biotonne) und Neubaugebiet Kleekamp
  • 3. Februar: Wohltberg und Sandkamp
  • 6. Februar: Westhagen und Detmerode

Alle Abfuhrtermine sowie der gesamte Abfuhrkalender für das kommende Jahr ist auch unter was-wolfsburg.de/ zu finden.

 

Foto: AdobeStock

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Tierbestatter

BadeLand Wolfsburg

Freier Redner

Bestattungen