Die vier Jugendlichen, die in der aktuellen Kinder- und Jugendkommission der Stadt Wolfsburg als Experten mitarbeiten, haben sich Ende August im Jugendhaus ASS in Vorsfelde zu einem besonderen Anlass getroffen. Im Rahmen der Reihe #JUKOEXPLORES wollen Lukas (19), Fabio (14), Carolin (15) und Melina (15) die Jugendeinrichtungen in Wolfsburg nach und nach besuchen und bekannter machen.

 

„Viele von uns wissen nicht, in welchen Stadtteilen sich Jugendzentren befinden und welche Angebote es dort gibt.

In der Kinder- und Jugendkommission haben wir uns deshalb dafür stark gemacht, die Öffentlichkeitsarbeit in diesem Bereich zu verbessern und die Einrichtungen durch persönliche Besuche vorzustellen“, so die jugendlichen Experten. Vorstellen können sie sich regelmäßige Beiträge in der Presse oder auf der Facebookseite des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Wolfsburg. „Ich finde es großartig, dass sich unsere Jugendlichen mit dem Thema Jugendorte befassen.

Sie wissen sehr genau, wie man die Jugendeinrichtungen jugendgerechter darstellen und deren Sichtbarkeit und Verortung gerade auch für andere Jugendliche verbessern kann und welche Kommunikationskanäle genutzt werden können. Uns zeigt es auch, wie wichtig eine jugendgerechte Kommunikation ist, um die Zielgruppe zu erreichen“, erklärt Katrin Binius, Kinderbeauftragte der Stadt Wolfsburg und Geschäftsführerin der Kinder- und Jugendkommission. Begeistert waren die Jugendlichen vom Jugendhaus ASS, denn dort kann man nicht nur Kickern und Billard spielen, sondern auch Video Games und viele andere Spiele ausprobieren. „

Außerdem gibt es dort etwas zu trinken und kleine Snacks zum Essen. Es sind auch immer Sozialpädagogen vor Ort, die sich um einen kümmern, egal in welchem Anliegen“, so die Jugendlichen. Darüber hinaus habe jedes Jugendzentrum einen speziellen Schwerpunkt, wie zum Beispiel das Thema Medien, Internet und Gaming im Jugendhaus ASS, weshalb es auch freies WLAN gebe. Weitere Informationen zum Kinder- und Jugendbüro: www.wolfsburg.de/kjb und www.facebook.de/kijubuero und im Jugendserver Wolfsburg: www.wob4u.de

Foto: Stadt Wolfsburg

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Walpurgisnacht

„Walpurgisnacht„

Geopark

„Geopark„

Geopark

„Geopark„

Flüssiggas

„Geopark„

Bauen und Wohnen

„Intro

Bad Gandersheim

„Bad

Glas · Technik · Design

„

Feuer & Flamme

„Feuer

Reisedienst Fuhrmann

„

Reisen

„