Deine ersten Worte auf dem Mars – Mitmachaktion des Planetariums für Kinder und Jugendliche

Deine ersten Worte auf dem Mars – Mitmachaktion des Planetariums für Kinder und Jugendliche

In diesem Jahr steht die World Space Week unter dem Motto „Frauen im All“, und das Wolfsburger Planetarium beteiligt sich an den Aktionen der internationalen Festwoche mit einer besonderen Mitmach-Aktion für zukünftige Raumfahrer*innen.
Als der amerikanische Raumfahrer Neil Armstrong am 21. Juli 1969 als erster Mensch den Mond betrat, sagte er: „Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein großer Sprung für die Menschheit.“ – Worte, die Geschichte schrieben. „Heute denken Raumfahrtagenturen bereits darüber nach, die ersten Menschen zum Mars zu schicken, deshalb wollen wir anlässlich der WSW 2021 von Kindern und Jugendlichen wissen, was sie sagen würden, wenn sie zum ersten Mal den Mars betreten würden“, erklärt Geschäftsführer Dennis Weilmann.

Interessierte Mädchen und Jungen sind deshalb dazu eingeladen, ein Video mit ihren eigenen ersten Worten auf dem Mars einzureichen. Vom Jubelschrei über Danksagungen an Wegbegleiter*innen oder einen Freudentanz – der Originalität sind keine Grenzen gesetzt. Die Video-Aktion ist für Kinder und Jugendliche von vier bis 18 Jahren und startet am Freitag, den 13. August und endet am Mittwoch, den 15. September 2021.
Prokuristin Eileen Pollex erklärt, dass die besten Beiträge in einen spektakulären Kuppelfilm verwandelt werden sollen, der im Rahmen der großen Abschlussveranstaltung zur WSW 2021 am Samstag, den 09. Oktober in der Sternenkuppel des Planetariums gezeigt werden soll. Weitere Teilnahmebedingungen finden Sie unter https://planetarium-wolfsburg.de/de/programm-veranstaltungen/specials/world-space-week-aufruf-zur-videoaktion/.

Hintergrund:Die World Space Week – eine internationale Aktionswoche der UN-Vollversammlung – zelebriert jedes Jahr vom 04. bis zum 10. Oktober die Errungenschaften der Menschheit im All.

Foto: oh/Planetarium Wolfsburg

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theater Wolfsburg

Tierwelt Königslutter