Die Stadt Wolfsburg will Fahrbahnen sowie Geh- und Radwege sanieren.

Stadt will Fahrbahnen sowie Geh- und Radwege sanieren

Rund 1,4 Millionen Euro sollen in diesem Jahr ausgegeben werden, um großflächige Schäden an Fahrbahndecken in Wolfsburg zu sanieren. Dabei ist geplant, zehn Projekte umzusetzen. Betroffen ist eine Asphaltfläche von insgesamt rund 19.000 Quadratmetern, also etwa der Fläche von drei Fußballfeldern. Dieses Jahr werden dabei auch verstärkt rund 200.000 Euro von der Gesamtsumme in die Sanierung von Rad- und Gehwegen fließen. Die einzelnen Vorhaben zur Erhaltung des Straßen- und Wegenetzes wurden mittels Untersuchungen der Gesellschaft für Straßenanalyse (GSA) ermittelt. In die Betrachtungen fließen außerdem die Ergebnisse aus den regelmäßigen Wegebegehungen sowie die ingenieursmäßige Erfahrung ein. So lässt sich eine Priorität für das jährliche Deckenprogramm festlegen. Eine schriftliche Kenntnisgabe dazu erfolgt im Planungs- und Bauausschuss der Stadt am Donnerstag, 17. März.
 
Größte Projekte in diesem Jahr sind die Braunschweiger Straße (5.000 Quadratmeter) und der Berliner Ring/St.-Annen-Knoten (8.000 Quadratmeter). Hier sollen für jeweils rund 500.000 Euro die Asphaltdecken erneuert werden. Darüber hinaus wird der Asphalt in der Straße „Am Teiche“ (1.600 Quadratmeter) erneuert. Der Asphalt wird außerdem auf Geh- und Radwegen in Heiligendorf (Steinweg 42), Detmerode (Verbindungsweg zwischen Theodor-Heuss-Straße 15 und Friedrich-Naumann-Straße 1), in Hohenstein (Saarstraße) und Eichelkamp (Hochring) erneuert.  Bei günstigen Ausschreibungsergebnissen stehen zudem Arbeiten in Heiligendorf (Talstraße, Bäckerberg – Klöppelnstraße), Hehlingen (Webergasse) und in der Teichbreite (Verbindungsweg Windmühlenbreite 50/58 und Krähenhoop 20/22) an.
Anpassungen an der Prioritätensetzung sind nach einer abschließenden Begehung nach dem Winter noch möglich.
Foto: oh/Projekt_Kaffeebart
Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Tierbestatter

BadeLand Wolfsburg

Freier Redner

Bestattungen