Mittwoch, Mai 29Nachrichten rund um Wolfsburg
Shadow

Ein-Tages-Reisen nach Halberstadt

Ein-Tages-Reisen nach Halberstadt Wolfsburg feiert 35 Jahre Städtepartnerschaft 

Anlässlich des 35. Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Wolfsburg und Halberstadt organisie-ren die beiden Städte mit der Unterstützung des Internationalen Freundeskreis e. V. und der Wolfs-burg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) unter anderem gegenseitige Ein-Tages-Reisen. Die Rei-seangebote nach Halberstadt sind im Wolfsburg Store inkl. Tourist-Information buchbar. 

„In 35 Jahren Städtepartnerschaft zwischen Wolfsburg und Halberstadt hat sich neben der partner-schaftlichen Zusammenarbeit der städtischen Gremien ein enges Netzwerk privater, kultureller und sozialer Beziehungen gebildet“, erklärt Oberbürgermeister Dennis Weilmann. „Daher freue ich mich, dass wir diese Partnerschaft mit gegenseitigen Tagesbesuchen weiter stärken.“ 

Am 6. Juli 2024 können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten Ein-Tages-Reise nach Halberstadt auf die Veranstaltung „Ton am Dom“ freuen. Im historischen Setting zwischen dem Hal-berstädter Dom und der Liebfrauenkirche präsentieren über fünfzig Töpfermeisterinnen und -meister ihre Werke. Ein buntes Programm aus Konzerten, Kreativangeboten und freiem Eintritt in die nahege-legenen Museen ergänzen das Angebot. Nach einem anschließenden Rundgang durch die Sonder-ausstellung „35 Jahre politische Wende und Städtepartnerschaftserinnerungen“ des Städtischen Mu-seums, die sich mit den Ereignissen der Wendezeit 1989/90 befasst, bietet sich die Möglichkeit, sich bei Kaffee und Kuchen im Museumhof zu stärken. Tickets sind im Zeitraum vom 15. April bis 20. Juni 2024 erhältlich. 

Am 30. November 2024 geht es für alle interessierten Wolfsburgerinnen und Wolfsburger auf Glüh-weinfahrt mit dem Halberstädter Weihnachtsexpress. Während der Fahrt mit einer festlich geschmück-ten Straßenbahn sorgen Adventgeschichten aus Halberstadt und der Welt für Unterhaltung. Bei einer Besichtigung des Straßenbahndepots erfahren die Gäste mehr über die Geschichte der Halberstädter Straßenbahn. Im Anschluss wird die Sonderausstellung „35 Jahre politische Wende und Städtepart-nerschaftserinnerungen“ des Städtischen Museums besucht. Ein Rundgang durch die weihnachtlich geschmückten Höfe der Halberstädter Altstadt und den Weihnachtsmarkt bilden den Abschluss der Ein-Tages-Reise. Der Verkaufszeitraum für die November-Tickets wird noch bekannt gegeben. 

Foto: oh/Carlos Rodriguez