Dienstag, Juni 18Nachrichten rund um Wolfsburg
Shadow

Würdigung für Fluthelfer*innen

Ehrenamtliche Helfer*innen der Wolfsburger Hilfsorganisationen wurden von Oberbürgermeister Dennis Weilmann für ihren Einsatz gewürdigt.
Die Stadt Wolfsburg dankt den ehrenamtlichen Helfer*innen für ihren außergewöhnlichen Einsatz und betont die Bedeutung des Ehrenamtes für die Gemeinschaft. 

Eine besondere Veranstaltung fand heute im Ratssitzungssaal statt: Ehrenamtliche Helfer*innen der Wolfsburger Hilfsorganisationen wurden von Oberbürgermeister Dennis Weilmann für ihren herausragenden Einsatz im Ahrtal nach der verheerenden Flutkatastrophe im Sommer 2021 gewürdigt.

„Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer haben gezeigt, was Courage und Menschlichkeit bedeutet. Ohne Zögern reisten sie ins Katastrophengebiet, um Unterstützung zu leisten, halfen bei der Bergung von Opfern, verteilten Lebensmittel und sauberes Wasser“, betont Oberbürgermeister Dennis Weilmann. „Sie waren in dieser Zeit mit ihrer ehrenamtlichen Einsatzbereitschaft ein Lichtblick der Hoffnung für viele Betroffene. Dieser Einsatz ist ein herausragendes Beispiel für Solidarität, Mitmenschlichkeit und eine große Portion Mut.“

Foto: oh/Stadt Wolfsburg