Mittwoch, Juli 17Nachrichten rund um Wolfsburg
Shadow

School’s Out Day im phaeno

Spaß haben an coolen Exponaten. Foto: Janina Snatzke

Freier Eintritt für alle Gäste mit buntem Sonderprogramm

Das Schuljahr ist bald geschafft – ein Grund zum Feiern. Deshalb lädt das phaeno alle Gäste am 21. Juni 2024 zum School’s Out Day ein. Die Schüler:innen können sich auf ein Zeugnis-Eis freuen und alle Gäste auf ein tolles Programm: Von Kapla-Aktionen mit rund 50.000 Steinen über Handlettering bis hin zu vielen Outdoor-Aktivitäten hat das phaeno in Zusammenarbeit mit Einrichtungen aus der Region und darüber hinaus so einiges zu bieten.

Die Stadtbibliothek Wolfsburg veranstaltet ein Bilderbuchkino und einen Bücherflohmarkt im Kinderbereich. Im Ideenforum unter dem phaeno können die Gäste bei Abellio ein Fotoshooting mit Greenscreen erleben. Das überraschende Foto kann direkt mitgenommen werden. Eine Expertin in Handlettering gestaltet mit den Gästen Postkarten, die man mitnehmen und in den Sommerferien als originellen Urlaubsgruß versenden kann. Auf der oberen Ebene vom phaeno finden die Gäste nicht nur die neue Ausstellung „Spiegelwelten“ mit verrückten und verblüffenden Exponaten, sondern auch die neue Kaplafläche. Hier kann man mit großartigen Bauwerken hoch hinauskommen. Extra zum School’s Out Day reist ein Meister aus dem Kapla Centre Lyon aus Frankreich an. Er gibt Tipps, wie man einzelne Bauwerke übereinander stapeln kann oder verrät verschiedene Legetricks.

Mit Kaplasteinen viel erleben. Foto: Janina Snatzke

Im Außenbereich sorgen der VfB Fallersleben und das Spielmobil der Stadt Wolfsburg für sportliche Aktivitäten: Fußballdart, Kletterwand, Hüpfburg, Torwand und Mini-Tischtennis warten auf die großen und kleinen Gäste.

Auch eine Best-of-Show wird geboten. Mit Knalleffekten, feurigen Experimenten und vielen coolen Effekten können sich die Gäste im phaeno Wissenschaftstheater überraschen lassen. Außerdem sorgen draußen und drinnen Gastroangebote von Eis über Crêpes bis Pizza für das leibliche Wohl.

phaeno lädt zum School`s out ein. Foto: Janina Snatzke

Der Eintritt zum School‘s Out Day ist frei. Das phaeno hat am 21. Juni Sonderöffnungszeiten von 9 bis 18 Uhr. Das Sonderprogramm läuft von 11 bis 17 Uhr. Die Gutscheine für das Zeugnis-Eis gibt es an der Kasse gegen Vorzeigen des Zeugnisses auf dem Foto auf dem Smartphone.  

Das gesamte Programm mit allen Zeiten findet man unter www.phaeno.de.

Sommerprogramm

Mit dem School‘s Out Day startet das phaeno in sein Sommerprogramm. Bis zum 4. August wartet die Ausstellung „Spiegelwelten“ und der „Kapla-bau-mit“ Bereich auf neugierige Gäste. In den Spiegelwelten bieten Kaleidoskope, Zerrspiegel oder der perfekte Shopping-Spiegel einen verblüffenden und ästhetischen Zugang in die Welt der Spiegel. Im Kaplabereich sind der Fantasie beim Bauen keine Grenzen gesetzt: Ob kleine Hütte, lange Brücke, riesige Türme oder Prachtbauten – fast alles ist mit diesen Bausteinen aus Pinienholz möglich. Sogar Tiere wie Löwen oder Pandabären, aber auch Roboter, Lieblings-Comic- oder Filmfiguren oder reine Fantasiekreationen können errichtet werden. Wen dann das Baufieber so richtig gepackt hat, kann direkt nebenan seine eigene Kugelbahn mit Trichtern, Trampolinen und Röhren gestalten.